Mega! H&M launcht die erste Unisex-Kollektion

Ding, ding, ding! Mega-coole News vom Schweden unseres Vertrauens: Nachdem Unisex-Fashion schon die High-End-Labels erreicht hat, startet jetzt auch H&M mit seiner eigenen Kollektion für Männer UND Frauen durch.

Ab dem 23. März 2017 ist die erste Unisex-Kollektion des Moderiesen erhältlich – ein Datum, das wir uns schon mal ganz dick im Kalender markieren. Die Teile sollen zwischen 20 und 50 Euro kosten und sind aus nachhaltigen Materialien produziert. “Es ist selbstverständlich für uns, eine Unisex-Kollektion zu launchen, denn die Mode entwickelt sich schließlich ständig weiter,” zitiert „Women’s Wear Daily“ einen Sprecher von H&M. “Heute sehen wir, dass es keine Grenzen gibt und die Mode sollte auch keine haben“.

Das It-Piece der Kollektion ist die Oversize-Jeansjacke. Sowieso gibt es sehr viel Denim, aber deswegen lieben wir die Teile umso mehr. Die Schnitte und Formen bieten ein breites Spektrum für männliche und weibliche Silhouetten. H&M bricht damit endgültig mit der Norm, was feminin und was maskulin ist. Und wir? Freuen uns schon darauf, wenn wir die heißen Teile shoppen können!

Die H&M-Unisex Kollektion

Credits: PR

Das wird dich auch interessieren

weieshirts_thumb
14. Oktober 2019

Power-Schultern: Dieses weiße T-Shirt erobert gerade das Netz!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X