Très Click
03.12.2019 von Très Click

Zum Ende des Jahres nochmal richtig zittern? Dann müsst ihr diesen Horrorfilm sehen

Wir unterbrechen das heitere Glühwein-Schlürfen und besinnliche Weihnachtsfilm-Schauen an dieser Stelle mal mit einem dezenten Kontrastprogramm. Und ja, das ist DIE Untertreibung des Jahres. 😅

Zumindest, wenn man den vielen Stimmen auf Twitter Glauben schenken darf, die sich dort gerade über den vielleicht besten (was so viel heißt wie schlimmsten 😨) Horrorfilm des Jahres unterhalten. Die Rede ist von dem irischen Grusel-Streifen „The Hole in the Ground“ von Regisseur Lee Cronin.

Kommt euch irgendwie bekannt vor? Das kann gut sein. Der Film lief bereits im Mai dieses Jahres in den deutschen Kinos und ist jetzt auch auf den Streaming-Portalen dieser Welt angekommen. In der UK läuft er seit kurzem auf Netflix, hier in Deutschland leider nur auf Amazon Prime. Aber so what? Allein der Trailer lässt das Gruselbarometer hier nämlich schon in die Höhe schießen. 😅

Hat „The Hole in the Ground“ Potential für den besten Horrorfilm 2019?

 

Also vielleicht mal kurz zum Plot: In „The Hole in the Ground“ geht es um die alleinerziehende Mum Sarah, die mit ihrem achtjährigen Sohn Chris an den Rand einer abgelegenen Kleinstadt zieht. Ihr Impuls? Die Vergangenheit hinter sich lassen und neu anfangen… Doch zu diesem Zeitpunkt ahnt sie noch nicht, was dieser Neuanfang für sie bereithalten würde. Als Chris nämlich eines Tages nach einem Streit in den Wald läuft und Sarah bei ihrer Suche ein riesiges Senkloch im Boden entdeckt, ändern sich die Dinge plötzlich… 

Denn irgendetwas scheint mit Chris passiert zu sein… Der Junge wirkt plötzlich völlig verändert und nicht mehr wie er selbst. Und als dann auch noch eine irre Nachbarin auftaucht, die vor Jahren ihr eigenes Kind tötete, und Sarah vor den Latz knallt, dass das nicht DER (?) Junge sei, verstrickt sich die junge Mutter immer mehr in ihrem eigenen Misstrauen

Was ist mit Chris passiert? Ist ein fremder Geist in seinen Körper geschlüpft? Wir kennen uns doch mit solchen Horrormovies aus. 😁 Doch was hat bitte dieses Loch damit zu tun? Ganz allein wegen dieser Fragen müssen wir den Film also schon gucken. Und natürlich wegen der ziemlich eindeutigen Twitter-Meinungen

Twitter sagt JA!

Dort wird der Film nämlich gerade als Anwärter für den „besten Horror-Streifen 2019“ befeuert.

„Habe gerade ‚The Hole in the Ground‘ auf Netflix geschaut und es war so gut. Kann es nur empfehlen“

„Dieses neue ‚The Hole in the Ground‘ auf Netflix ist gruselig wie sonst was“

„Habe bis jetzt noch nicht ‚Doctor Sleep‘ und eine Handvoll anderer Filme geschaut, die ich sehen wollte, aber das ist meine Top 3 der besten Horrorfilme bis jetzt in diesem Jahr: 1. The Hole in the Ground (…)“

„‚The Hole in the Ground‘ ist einer meiner Lieblingsfilme in diesem Jahr. Viele gute Aufnahmen, sehr spannend und ein ziemlich gutes Tempo. Da gibt’s nicht viel, worüber man sich aufregen könnte. Sehr guter Horrorfilm.“

Habe gestern Abend auf Netflix ‚The Hole in the Ground‘ gesehen – ein richtig guter irischer Horrorfilm mit großartigen Schauspieldarbietungen und wunderschönen Aufnahmen mit einer wirklich atmosphärischen Punktzahl. Schaut es euch an!“

Werden wir. Vielleicht gleich am Donnerstag, nachdem wir uns den neuen „A Christmas Prince“-Streifen angeschaut haben? Oder lieber davor? 😅 Naja, hier geht’s auf jeden Fall zum Film. Viel Spaß beim Gruseln!

Das wird dich auch interessieren

horrorfilme
30. Oktober 2019

Kein Scherz! Eine Studie beweist: Horrorfilme machen alt

Der Trailer zu Netflix’ neuestem Horror-Schocker „The Perfection“ ist einfach nur krank und creepy AF
17. April 2019

Der Trailer zu Netflix’ neuestem Horror-Schocker „The Perfection“ ist einfach nur krank und creepy AF

Ach, deswegen schauen wir also immer und immer wieder Horrorfilme!
2. November 2018

Ach, deswegen schauen wir also immer und immer wieder Horrorfilme!

Schließt lieber eure Augen! Dieser neue Netflix-Horrorfilm lehrt euch das Fürchten
29. Oktober 2018

Augen zu und durch?! Dieser neue Netflix-Horrorfilm lehrt euch das Fürchten

Der Trailer zur 9. „American Horror Story“-Staffel ist da – und wir krabbeln dann schon mal unter die Decke
28. August 2019

Der Trailer zur 9. „American Horror Story“-Staffel ist da – und wir krabbeln dann schon mal unter die Decke

Wenn ihr diese neue Netflix-Horrorserie seht, werdet ihr euch unter der Bettdecke verstecken MÜSSEN
29. August 2018

Wenn ihr diese neue Netflix-Horrorserie seht, werdet ihr euch unter der Bettdecke verstecken MÜSSEN

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X