Lisa Marie Knitter
22.06.2017 von Lisa Marie Knitter

#LoveIsLove: Nach 25 Jahren stellt ein Paar ein Jugendfoto nach und das Netz ist gerührt

Gerade erst sind die Grünen mit ihrem Vorhaben gescheitert, noch vor den Wahlen im Herbst eine Bundestagsabstimmung über die Ehe für homosexuelle Paare durch das Bundesverfassungsgericht zu erwirken. Und das im „Pride Month“, der jedes Jahr im Juni auf der ganzen Welt die gleichgeschlechtliche Liebe feiert.

Viele Menschen verstehen das Anliegen der LGBTQ-Community bis heute nicht und lehnen es sogar komplett ab. Das ist traurig. Vor allem im Jahr 2017, in dem die Debatte über die Ehe für alle, individuelle Schönheit und positive Körperbilder so präsent scheint wie nie.

Umso schöner ist es deshalb, wenn Menschen ihre Liebe gerade eben nicht verstecken, sondern ganz offen und stolz zeigen, wie sie fühlen. So wie Nick Cardello und sein Mann Kurt English. Mit ihrem Twitter-Post wollen sie der Welt beweisen, dass weder Schwul- noch Lesbisch-Sein eine „Phase“ ist, sondern ehrliche Gefühle. Dafür stellten sie während des „Equality March“ in Washington, D.C. ein Fotomotiv von sich nach, das bereits 25 Jahre alt ist.

Die beiden Männer, die in Tampa, Florida leben, sind seit 2008 verheiratet und lernten sich 1992 in einer LGBTQ-freundlichen Kirche kennen. „Wir brauchen mehr Bilder wie diese da draußen, damit junge Leute, die ähnlich fühlen, Vorbilder haben.“, sagt Cardello. Dem können wir nur zustimmen!

Mittlerweile hat der Twitter-Post mehr als 24 Tausend Retweets und 600.000 Likes. Die User feiern die Liebe von Nick und Kurt. Achja, genau DAFÜR lieben wir Social Media!

Nick Cardello und Kurt English

Mehr über: Twitter, Liebe, Partnerschaft, viral, Homosexuell, Gleichberechtigung, Lesben, LGBTQ, Pride Month, Schwule
Credits: twitter.com/tagyourheathen
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Erfahre als Erste, wenn Ryan Gosling wieder Single ist!

Nein danke, Ryan interessiert mich nicht
×
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.