Très Click
30.09.2022 von Très Click

Beweist diese gelöschte „House of the Dragon“-Szene, dass Daemon bisexuell ist?

Ein neuer Tag, eine neue „House of the Dragon“-Theorie. 🐲 Dieses Mal im Fokus der Diskussion? Daemon Targaryen und die Frage, ob er bisexuell sein könnte. Ja, bisher gab’s zu dieser Vermutung nicht wirklich Anlass, doch vielleicht ist euch in der 6. Episode „The Princess and the Queen“ ja vielleicht ein kleines vielsagendes Augenzwinkern aufgefallen. Wir sprechen von der Szene, in der Daemon und ein männlicher Diener irgendwie ein paar doch sehr vertraute, deepe Blicke austauschen, bevor Daemon dem Schönling dann auch noch irgendwas ins Ohr flüstert. Klar, dass man da gewisse Dinge reininterpretieren kann… oder eben auch nicht. Doch nun veröffentlichte der Twitter-Account @outofcontexthouseofthedragon auch noch das Bild einer wohl gelöschten Szene, das das Ganze nur noch mehr befeuert. In der Einstellung erscheinen Daemon und der Diener im Hintergrund, eng beieinander sitzend. Es sieht danach aus, als würden sie sich umarmen, vielleicht sogar küssen… während Laena sich ihnen nähert.

Und zack, direkt breitete sich die These im Netz aus:Daemon Targaryen ist ein bisexueller König.“ Und ja klar, das mag sein. Obwohl einige Fans prompt darauf hinwiesen, dass Daemon im Buch „Feuer und Blut“ von George R. R. Martin nicht bisexuell sein soll. Prinzessin Rhaenyra allerdings schonund ja, über letzteres äußerte sich ja sogar bereits Milly Alcock im Interview. Denn einige Fans diskutieren ja schon länger über gewisse queere Vibes zwischen ihr und Alicent – vor allem in den ersten Folgen. Im Buch soll Rhaenyra allerdings wohl etwas mit Daemon und Laena haben… was nach Folge 6 und Laenas Tod in der Serie ja ganz eindeutig nicht mehr umgesetzt werden kann.

Aber zurück zu Daemon. Ist er nun bisexuell? Einen richtigen „Beweis“ dafür gibt es tatsächlich nicht, da müssten die Macher schon irgendwas bestätigen. Und wenn man dem Kommentar eines weiteren Fans glaubt, scheint an der Sache eh nichts dran zu sein. Demnach sollen die Macher wohl mit der Idee gespielt haben, dass Daemon Laena vergiftet haben soll. Und das sollte diese Szene bestärken. Allerdings entschied man sich wohl dagegen, diese Theorie weiter zu befeuern, und zeigte sie deswegen nicht.

Na, dann schauen wir doch mal, wie das alles in der 7. „House of the Dragon“-Folge so weitergeht und welche Theorien dann diskutiert werden. 👀

Das wird dich auch interessieren

dragon-sex-hotd
28. September 2022

Ähm, ok, „Dragon Sex“ ist ganz offensichtlich am Kommen – dank „House of the Dragon“

hotd-6
27. September 2022
by Très Click

Twitter steht irgendwo zwischen Heulen und Wut! Die Tweets zur 6. „House of the Dragon“-Folge

hotd4-weisser-wurm
15. September 2022
by Très Click

Wer ist der „Weiße Wurm“ und verrät Rhaenyras Geheimnis in der 4. „House of the Dragon“-Folge?

hotd4
13. September 2022
by Très Click

Wir müssen über den Beinahe-Sex in der 4. „House of the Dragon“-Folge sprechen!!

tweets-hotd4
13. September 2022
by Très Click

Für alle, die die 4. „House of the Dragon“-Folge geschaut haben, sind diese Tweets ein Muss!

house-of-the-dragon-tweets-3
6. September 2022
by Très Click

Eine epische Schlacht und ein peinlicher Fehler – Die besten Tweets zur 3. „House of the Dragon“-Folge

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X