Ohooooo! Es gibt jetzt Gin in der „Hubba Bubba“-Variante

Werbung

Kleiner Flashback in die 90er vorweg: War das bei euch eigentlich auch so? Damals, in der Grundschule, auf dem Nachhauseweg? Der sah bei uns nämlich eigentlich immer gleich aus. Wir liefen am örtlichen (Dorf-)Bäcker vorbei, kramten unsere Cent-Stücke hervor (oder waren es etwa noch Pfennige?! 😏)… und räuberten das Süßigkeitenregal leer. Ein paar saure Schlangen hier, ein paar Apfelringe da. Und wenn wir gerade mal gaaaanz viel Taschengeld übrig hatten, dann, ja dann, gab es eine riesige Packung Hubba Bubba. Weil man damit einfach der King oder die Queen auf dem Schulhof war. Vor allem dann, wenn man sich die halbe Packung auf einmal in den Mund stopfte, um die größten Blasen EVER zu machen. 😱

🙊 So! Verzeiht uns diesen kleinen (großen) nostalgischen Ausbruch – aber war das nicht wirklich einfach ÜBERALL und bei JEDEM so?! Haaaach! Und weil aus den kleinen Kindern von damals jetzt einfach große Kinder geworden sind, freuen wir uns natürlich ganz besonders über diese, nennen wir es mal, Erwachsenen-Edition des süßen Kaugummis. 😏

Wir präsentieren (ganz aufgeregt): den Kaugummi-Gin

Pssst, wer genau hinsieht, findet sicherlich den kleinen, aber feinen Unterschied: Der Gin-Hersteller wirbt mit „Bubba Hubba“ – und nicht mit dem Kaugummi-Original

Ist das nicht absolut genial und DIE Alkohol-Idee schlechthin?! 😂 Wir sind jedenfalls on fire! Und würden das (garantiert zuckersüße) Getränk von „Sweet Little Liqueurs“ nur zuuu gerne probieren. Dafür müssen wir aber vermutlich erst mal nach England fliegen – denn bisher gibt es den Gin mit Kaugummi-Geschmack leider nur dort zu kaufen.

Wir werden darüber hinwegkommen (müssen). Und eigentlich bringt uns glücklicherweise auch schon die Idee allein zur absoluten Verzückung. Geschmacklich soll der Kaugummi-Gin-Likör laut Hersteller übrigens toll zu Limonaden, Minze, Prosecco und Tonic Water passen. Der perfekten „Mische“ steht in Zukunft also auch nichts mehr im Weg. 😍 Und bis die herzförmige Flasche mit dem herzigen Inhalt und dem rosigen Aussehen dann endlich auch zu uns geliefert wird? Vertreiben wir uns die Zeit vielleicht einfach mit einem Besuch beim Bäcker – und der Original-Hubba-Bubba-Packung. 😏

Nostalgie-Level 💯 – dank Hubba Bubba Bubba Hubba

Ps: So, und ganz zum Schluss wird trèsCLICK mal kurz très ernsthaft (believe it or not!): Drinks machen Spaß, Feiern ist toll. Aber liebe Leute, wir wollen den Kater danach nicht vergessen. Genauso wenig, wie die Tatsache, dass #ResponsibleDrinking kein leerer Hashtag ist. Heißt: Alles in Maßen ist 👍🏼und sexy, zu viel ist 👎🏻 und uncool. Falls ihr das Gefühl habt, ein Alkoholproblem zu haben, dann wendet euch etwa an Kenn-dein-Limit.de oder vertraut euch Freunden oder der Familie an.

Credits: PRSamples, Giphy

Das wird dich auch interessieren

kaugummi-thumb
13. Oktober 2015
by Très Click

Müssen wir gerade wirklich wegen einer Kaugummi-Werbung weinen?

polly-pocket-beauty-kollektion
21. Januar 2019
by Très Click

90ies-Girls, attention please! Es gibt eine neue „Polly Pocket“-Beauty-Kollektion

Alle 90s Girls bitte ausflippen! „Clueless“ soll endlich ein Remake bekommen
26. Oktober 2018

Alle 90s Girls bitte ausflippen! „Clueless“ soll endlich ein Remake bekommen

backstreet-boys-clip-dont-go-breaking-my-heart
18. Mai 2018

Leute, wir brechen ab: Der Backstreet-Boys-Clip zu „Don’t Go Breaking My Heart“ ist SO 90er

thumbgrobey
9. Januar 2018

Back to the 90s: Haare kreppen ist wieder total IN

Gin-Thumb
13. Februar 2018

Salted Caramel Gin? Müssen wir sofort probieren!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X