Wetten, dass ihr DIESES Model in Nickelodeons „iCarly“ übersehen habt?

Na, erinnert ihr euch auch noch so gut wie wir an die Nickelodeon-Show „iCarly“? Neben „Drake & Josh“ gehörte „iCarly“ in unserer frühen Jugend zu unseren Lieblings-TV-Shows.

Die verrückten Ideen von Carlys Bruder Spencer oder auch Gibbys legendäre Sprüche sind aber auch einfach unvergesslich.

Ihr erinnert euch auch sicher noch an die Auftritte von Stars wie Arianna Grande oder One Direction … Aber ein heutiges Supermodel habt ihr mit Sicherheit – genauso wie wir – übersehen! Keine Geringere als Emily Ratajkowski hatte in ihren jungen Jahren einen kleinen Gastauftritt bei „iCarly“!

Erinnert ihr euch noch an die Folge „iSpeed Date“ aus Staffel 3 als Sam Gibby gefragt hat, ob er mit ihr auf den Schulball gehen will, er aber ablehnt weil er ein Mädchen namens Tasha datet? Genau, Tasha!

#merrychristmas 🎅🏻🤶🏻🎄

A post shared by iCarly (@icarlyofcl) on

Na, erinnert ihr euch?

artiklbildicarly

„Tasha“ aka Emily Ratajkowski heute

Buongiorno 👋🏽

A post shared by Emily Ratajkowski (@emrata) on

Seht hier einen Zusammenschnitt aus Emily Ratajkowskis Szenen bei „iCarly“

  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Das wird dich auch interessieren

i-feel-pretty-thumb
19. April 2018

Warum „I Feel Pretty“ genau der Film ist, den wir alle so dringend brauchen

khloe-kardashian
11. April 2018

Sex-Tape aufgetaucht: Khloe Kardashian wird kurz vor der Geburt von ihrem Freund betrogen

khloe_kardashian
12. April 2018
by Très Click

Die Geburt und Khloes Reaktion auf Tristans Untreue wurden für KUWTK gefilmt

Diese Plus-Size-Bloggerin wird aufgefordert, sich zu verhüllen – weil sie zu dick ist?!
17. April 2018

Diese Plus-Size-Bloggerin wird aufgefordert, sich zu verhüllen – weil sie zu dick ist?!

khloe-kardashian-baby
16. April 2018

Khloe Kardashian verrät den Namen ihres Babys – und wir sind etwas verwirrt

Bachelor in Paradise
12. April 2018
by Très Click

Backpfeifen-Yeliz bei „Bachelor in Paradise“: „Die Männer müssen keine Angst haben“

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.