Ihr dachtet Kims Haare wären der Schocker? Dann nehmt das!

Kim Kardashians platinblonde Haare müssen jetzt ganz tapfer sein: Nach einer mehrstündigen, bestimmt sehr schmerzhaften Wasserstoff-Peroxid-Tortur, waren ihnen nur wenige Stunden im Mittelpunkt des Paris-Fashion-Week-Blitzlichts vergönnt. Denn dann zog Kim für ihre nächste Front-Row-Performance ein Lanvin-Dress an, dass die neue Haarfarbe und alles, was sie zuvor jemals getragen hat (ja, auch das Latex-Kleid), alt aussehen ließ: Es war hauteng UND komplett durchsichtig. Ehrensache, dass Kim K auch auf den BH verzichtet hat. Einen Schlüpfer im Bridget-Jones-Style gab es aber – zum Glück.

Credit: Best Image

Mehr über: Kim Kardashian

Das wird dich auch interessieren

thumbauto

Ich bin fünf Mal durch die Führerschein-Prüfung gefallen und mache weiter

afafc063-4def-4583-bf37-d23fc9b9e7cd
by Très Click

„75 Soft“ ist die Fitness Challenge, auf die wir gewartet haben

X