Festhalten: Endlich gibt’s das erste Teil aus der Off-White x Ikea Kollektion zu kaufen

Und wir gerade im Office alle nur so:

Jaaa, man kann halt schon mal ausflippen, wenn man erfährt, dass die lang herbeigesehnte Off-White x Ikea Kollektion nach gefühlten E-w-i-g-k-e-i-t-e-n endlich die Läden erreicht. Oder zumindest ein Teil davon. Yes, ihr habt richtig gelesen, ihr kleinen Shopping-Suchtis da draußen. Also rollt schon mal den staubigen Fetzen Stoff von eurem Wohnzimmerboden zusammen, werft ihn ganz IKEA-Weihnachtsbaum-like aus dem Fenster (Neee, natürlich nicht ☝️😄) und macht Platz für den coolsten Teppich seit es eben Teppiche gibt: den „Keep Off“-Hingucker von Virgil Abloh.

Kurze side note für alle Unwissenden: Virgil Abloh ist Men’s Artistic Director für Louis Vuitton (wir wiederholen: Louis Vuitton). Und genau diese Koryphäe hat nun (na gut, eigentlich ploppten erste News zu einer Kooperation mit IKEA bereits 2017 auf) ganz exklusiv eine eigene Kollektion für das schwedische Modehaus entworfen.

Darunter einzelne Möbelstücke und eben auch eine irre coole Teppich-Kollektion. Und ganz besonders ein Designer-Stück hat es uns von Beginn an angetan: der blau-graue Perser-Teppich mit der fetten Aufschrift: „KEEP OFF“ (hahahaaaa, natürlich hat er das 😄). Wir Glückspilze, denn genau dieser Teppich, der übrigens auch ein Teil der Art Event Kollektion 2019 ist, kommt nun tatsächlich zu IKEA.

Der „Keep Off“-Teppich erobert die IKEA-Läden…

…und wir wissen WANN genau

Und Leute? Wir haben sogar ein genaues Datum für euch! Also Kalender und Rotstift raus: Denn ab dem 6. April dürft, nein, MÜSST ihr alle sofort den nächsten IKEA-Shop in eurer Nähe stürmen (ausgenommen IKEA Berlin-Waltersdorf, sorry, Guys!), um einen der Teppiche aus der Limited Collection zu ergattern. Und falls die“Keep Off“-Stücke alle schon vergriffen sein sollten (die sollen laut GQ übrigens zwischen 79 Euro und 229 Euro kosten), dann werdet ihr ja vielleicht bei einem anderen Teppich aus der Kollektion fündig. Denn neben dem 38-Jährigen haben auch noch sieben weitere Designer für die Art Event mit IKEA kooperiert und einen Teppich kreiert, der eurer Bude garantiert auch noch den letzten Wow-Schliff verleiht.

Und wann kommt die restliche IKEA x Off-White Kollektion?

So, uns alle interessiert nun aber natürlich noch brennend, WANN dann auch endlich die restliche IKEA x Off-White Kollektion des Designers in die Läden kommt. Und weil’s euch wahrscheinlich genauso geht, haben wir natürlich direkt mal bei IKEA nachgehakt. Also Rotstift raus (Klappe, die zweite), denn die ganze Kollektion mit dem Namen MARKERAD“ wird leideeeeer erst im kommenden November erhältlich sein. Verdammt! Aber hey, Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude, oder? 😁

Und bis es soweit ist, hier schon mal ein paar Einblicke:

Das wird dich auch interessieren

schoko-hase-ostern-ikea
5. März 2019

So geil: IKEA bringt einfach mal den ersten Schoko-Osterhasen zum Zusammenbauen raus

marie-kondo-ikea-aufbewahrung
10. Januar 2019

Ihr wollt auch sofort aufräumen wie Marie Kondo? Diese IKEA-Teile helfen euch dabei!

hai
29. Oktober 2018

Shark Attack: Warum alle diesen Hai von Ikea lieben

Ikea-Life-Hack der begeistert: Diese Braut schnitt sich die ikonische Tüte als Rockhalter zurecht
20. Juni 2018
by Très Click

Eine IKEA-Tasche als Pinkelhelfer für die Braut? So funktioniert der witzige Mega-Hack

IKEA-Anzüge
7. Mai 2018

IKEA designt jetzt Anzüge, die aussehen wie deine Inneneinrichtung

Baby-Namen im Ikea-Style?
16. April 2018

Ja, IKEA-Kindernamen sind gerade mega angesagt und einige sind gar nicht mal SO verrückt

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X