Ladys, der Mai ist zum Masturbieren da – und diese Challenge fordert euch sogar direkt dazu auf

Der Mai ist ja bekanntlich der absolute Wonnemonat. Und Mädels? Dieser Begriff könnte die Sache wohl kaum besser zusammenfassen. Denn falls ihr es noch nicht wusstet und bereits dick und fett in eurem Kalender markiert haben solltet, der Mai ist auch offiziell der internationale Masturbations-Monat. Ouuu, yes! 😏

Da sind die Ohren doch direkt gespitzt, was? So soll es sein und nicht anders. Doch auch wenn Selbstbefriedung eigentlich zu den normalsten Dingen der Welt gehört (quasi wie Pinkeln und Essen), wird die schönste Solo-Nebensache der Welt irgendwie trotzdem noch oft wie ein Tabuthema behandelt. Auch nur mit irgendeiner fremden Seele darüber sprechen? Vielleicht sogar in der Öffentlichkeit? Um Gottes Willen, NEIN! Dabei könnten wir euch jetzt sofort tausend Gründe aufzählen (naja, sieben auf jeden Fall), die beweisen, dass Masturbieren einfach zu den tollsten Dingen der Welt gehört. ⬇️ Und dass es ein Vergnügen ist, dem wir uns eigentlich jeden Tag widmen sollten.

Und das voller Hingabe und ohne Scham! Machen Männer doch schließlich auch, oder?! ☝️Ha, #ChallengeAccepted? Yes, genau darum soll es in diesem Monat gehen. Eben um endlose Hingabe und den puren Genuss. Zumindest, wenn es nach Amy Baldwin und April Lampert – Co-Moderatorinnen des Podcasts Shameless Sex – geht. Die haben ihre Instagram-Gemeinschaft nun nämlich in aller Öffentlichkeit und super direkt dazu aufgefordert, sich selbst zu befriedigen! Und das 30 Tage lang… täglich, versteht sich! Und jaaa, ihr habt schon recht, wir sind drei Tage zu spät dran. Shame on us! Aber hey, das Wochenende steht vor der Tür und die drei verpassten Male kriegen wir doch locker wieder aufgeholt, oder? 😁

30 Tage masturbieren? Wir haben nie eine Challenge lieber gemacht

View this post on Instagram

It's contest time again! May is M@sturbation month, and to celebrate we are running a 30 Day Self-Pleasure Challenge 🎊 . The intention of this challenge is to help de-stigmatize #selfpleasure while also giving participants an opportunity to connect with their own pleasure/body on a deeper level (and potentially win some awesome prizes 🎁 as well!) . . Instructions: Open to anyone 18+ of all genders. DM or email an anonymous photo of yourself like the one here (we may share your photo but we promise to keep your info private) stating something about your current self-pleasure practice in 10 words or less by April 30th. Then for the month of May you will self-pleasure for a min of 10 minutes/day, with no goals for org@sm (but if it happens, great!), and our suggestion – no porn and no vibrators (but nobody will be excluded no matter how they choose to self pleasure). Every week we will ask you to send another anonymous photo of yourself describing your week's experience – what you learned, challenges, breakthrough's etc. 📝 Everyone who sends in 1 photo 📸 per week will be entered into a raffle to win: Grand prize <<Valued over $1000!>>>- Hot Octopuss Duo 👐🏼(@hotoctopuss), a bottle of Uberlube💧, access to OMGyes💥, access to our Wild Woman Sex online workshop, a copy of Come As You Are by Emily Nagoski 📚(@enagoski) AND a Sex Coaching or Sexological Bodywork session with Dolly Josette 🗣(@pleasuremuse) (episode #102) Runner up prizes include: a bottle of Uberlube, access to OMGyes, access to our Wild Woman Sex online workshop, copies of Come As You Are, and more! #selfpleasurechallange #selfpleasure #shamelesssexrevolution #30daychallange #shamelesssexpodcast

A post shared by Shameless Sex Podcast (@shamelesssexpodcast) on

Aber bevor wir, ihr und bitte auch alle anderen Girls da draußen (yes, erzählt es euren Freundinnen) loslegen, nochmal kurz zurück zu Amy, April und ihrem Aufruf! In einem Insta-Post schreiben die Ladys nämlich Folgendes: Die Absicht hinter dieser Challenge besteht vor allem darin, das Masturbieren zu entstigmatisieren und damit gleichzeitig den Teilnehmerinnen die Möglichkeit zu geben, sich mit ihrem eigenen Vergnügen und Körper auf einer tieferen Ebene zu verbinden.“ Schreibt euch das ab und hängt es über euer Bett, Girls! 

Die Aufgabe also: Bis zum 30. Mai jeden Tag mindestens zehn Minuten lang masturbieren. Die einzige Einschränkung: Es sollen keine kleinen Hilfsmittel, wie Pornos oder Vibratoren, benutzt werden. Nicht, weil daran irgendetwas auszusetzen wäre, sondern weil die Teilnehmerinnen ihren Körper mal ausschließlich mit den eigenen Händen erkunden und die eigene Vorstellungskraft nutzen sollen. Also, Ladys: Nicht schummeln! 😜 Wird schwer (I know), aber wer es gar nicht aushalten kann, kann sein Lieblings-Spielzeug ja einfach nach den zehn Minuten wieder rausholen. Dass das verboten ist, steht schließlich nirgendwo! 😂

Last point: Ganz gewissenhafte Mitspielerinnen können sogar etwas gewinnen (wie sexy Spielzeug, interessante Bücher etc. etc.), wenn sie monatlich ein anonymes Foto (wie oben) an die Damen von Shameless Sex senden und ihre Entwicklung beschreiben. Und alle anderen genießen die Challenge eben einfach für sich selbst!

In diesem Sinne: Auf die Plätze, fertig und #SelfpleasureChallenge loooos 👌🏻❤️… damit wir am Ende eben alle zu den 30+ gehören!

Das wird dich auch interessieren

Eine Maschine, die Kerlen das Masturbieren abnimmt? Ja, die gibt es – und dieses Video ist der Beweis
15. April 2019

Eine Maschine, die Kerlen das Masturbieren abnimmt? Ja, die gibt es – und dieses Video ist der Beweis

giphy-1
15. November 2018

OMG, diese Firma gibt ihren Mitarbeitern frei, um zu masturbieren!

7 Gründe, warum wirklich jeder masturbieren sollte
17. Mai 2018

7 Gründe, warum wirklich jeder masturbieren sollte

tres-click
16. Januar 2017
by Très Click

Sollen wir jetzt in der Mittagspause masturbieren?

orgasmus-auskosten
23. April 2019

Kennst du schon den Unterschied zwischen Orgasmus und Höhepunkt? Ja, den gibt es wirklich…

orgasmus-wecker
25. Juli 2018
by Très Click

SO wirst du mit einem Orgasmus geweckt, jeden Tag!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X