Instagram-Star Pamela Reif hat uns ein Geheimnis verraten, das keiner ihrer 2,6 Millionen Follower kennt

Was wir gedacht haben, als wir Social Influencerin Pamela Reif zum ersten Mal live gesehen haben? Sie sieht in Real Life genauso perfekt aus wie auf ihren Posts, die sie mit ihren 2,6 Millionen (!!!) Followern auf Instagram teilt.

Wir haben die schöne Fitness- und Lifestyle-Bloggerin anlässlich des Launchs ihrer eigenen Schuh-Kollektion (die heute auf den Markt kommt) für Deichmann getroffen. Uns uns hat die 20-Jährige Tipps gegeben, wie man eine Nacht in High-Heels übersteht und ein Geheimnis verraten, das bis jetzt noch keiner aus ihrer Community kennt. ?

Très Click: Mal ganz ehrlich: Sneaker oder High-Heels?

Pamela Reif: „Das kann ich nicht sagen, weil ich beides liebe und es jetzt unfair wäre, wenn ich mich für eins entscheiden würde.“

Hast du einen Tipp, wie wir Girls am besten eine Party-Nacht auf Heels überstehen?

„Man muss die Schuhe ausgiebig Probe getragen haben. Wenn man auf einer Party-Nacht ist und der Schuh unbequem ist, dann hilft auch kein Blasenpflaster. Von daher: ausgiebig Probe tragen. Und ich habe manchmal das Gefühl, dass man wenn man hohe Schuhe trägt, sehr steif läuft. Wenn man allerdings mit Hüftschwung läuft, konzentriert man sich eher auf die Hüfte und nicht direkt auf die Füße, das hilft auch.“

Wieso ist es ausgerechnet eine High-Heels-/Party-Kollektion für Deichmann geworden?

„Eine High-Heels-Kollektion haben nicht so viele von mir erwartet, weil ich ja auch so sportlich bin.

Ich habe mich einfach mit Deichmann zusammengesetzt und eine Party-Kollektion hat sich angeboten, weil es zeitlich wegen Weihnachten und Silvester auch sehr gut gepasst hat.“

Spielen High-Heels auch eine Rolle bei deinen Insta-Bildern? 

„Ja klar, bei Fashion-Bildern habe ich sehr oft High-Heels an. Das ist einfach ein Unterschied wie Tag und Nacht, wenn ich für das gleiche Bild Sneaker oder High-Heels trage.“

Kannst du uns einen Tipp für das perfekte Insta-Bild geben? 

„Absolut ausschlaggebend ist das richtige Licht. Ich habe dafür ja meine Selfie-Hülle (Anm. d. Red. Pamela meint das LuMee-Case), ohne die mache ich gar keine Selfies mehr. Und ansonsten ist es wichtig, dass die Location schön ist. Wenn man gerade keine schöne Location findet, geht auch immer eine Wand: Also eine Hauswand, eine weiße Wand, ein Tor oder Ähnliches. Es lohnt sich immer, wenn ich sonst nichts anderes finde.“

» Ich kann überall schlafen, sogar stehend. «

Was würdest du auf Instagram nie posten? 

„Ich habe generell keine Regeln aufgestellt, aber viel zu sexy, viel zu wenig Klamotten geht gar nicht. Also wenn das Bild so sexy ist, dass ich es nicht mal mehr meiner Oma zeigen könnte…“

Was wissen wir noch nicht über dich? 

„Ich kann überall schlafen, sogar stehend. Ich weiß nicht, wo ich noch nicht geschlafen habe: in der Metro, im Taxi oder irgendwo in der Öffentlichkeit. Ich bin vielleicht auch nicht so laut, nicht so aufbrausend, wie die meisten erwarten würden, weil viele Social Media Stars so sind. Ich bin da ein bisschen ruhiger.“

Credits: PR

Das wird dich auch interessieren

lindsay-allbird-thumb
29. Juni 2022
by Très Click

Mittwochs tragen wir den „Allbirds x Lindsay Lohan Tree Flyer“-Schuh in PINK

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X