Emily Wiese
14.07.2017 von Emily Wiese

Oh no! Das Feature, auf das sich alle beim iPhone 8 freuen, soll doch nicht kommen

UPDATE: Dieses Feature soll beim iPhone 8 doch nicht umgesetzt werden

Oh nooo, wir sind echt geknickt! Wie wir von Fast Company erfahren haben, soll ein Feature, auf das wir uns beim iPhone 8 schon so sehr gefreut hatten, jetzt doch nicht umgesetzt werden. Nein, es ist nicht das supergroße Display, sondern das kabellose Aufladen. Laut dem Onlinemagazin hat Apple zurzeit große Probleme bei der Software-Entwicklung des Features und legt die neue Funktion erstmal auf Eis. 😩

Hmm, ist ja nicht das erste Mal, dass es Schwierigkeiten mit dem neuen iPhone 8 gibt. Wir erinnern uns da an die Probleme bei der Herstellung des OLED-Displays, weshalb das Release-Datum nach hinten verschoben wurde. Tja, jetzt heißt es wohl Daumen drücken und hoffen, dass die klugen Köpfe bei Apple doch noch rechtzeitig DIE Lösung finden.

tres-click-iphone8-ladekabel-akku

11. Juli 2017: Das neue iPhone 8 soll auch in Spiegel-Optik erhältlich sein

Okay, wenn diese Nachricht sich wirklich bewahrheiten sollte, flippen wir aus: Wie wie von Mashable erfahren haben, twitterte Benjamin Geskin, ein geheimer Informant, dass es das neue iPhone 8 nicht nur in vier verschiedenen Farben (darunter schwarz und weiß) geben soll, sondern auch: in Spiegel-Optik! Ahhhh, wie praktisch ist das denn?

Auf den getwitterten Fotos von Geskin (siehe weiter unten) ist ein iPhone mit Spiegel-Hülle zusehen, damit man eine ungefähre Vorstellung hat, wie es aussehen könnte. Aufregend! Es sieht wohl ganz danach aus, als bräuchten wir dann in Zukunft keine Frontkamera mehr, um zu checken, ob unsere Frisur nach der Kamikaze auf dem Fahrrad noch sitzt.😝

So ähnlich könnte das neue iPhone 8 tatsächlich aussehen:

30. Juni 2017: Aufregend! Wir wissen, wie das neue iPhone 8 aussehen wird

Ahhhh, bald ist es soweit: Das iPhone 8 kommt auf den Markt und alle sind schon ganz heiß darauf zu erfahren, wie das neue Apple-Produkt denn jetzt aussieht: In welchen Farben wird das iPhone erhältlich sein? Ist es extradünn? Hat es noch einen Home-Button oder nicht?! Auf die ein oder andere Frage bekommen wir jetzt aber endlich eine Antwort!

Dank Tiger Mobiles wissen wir, wie das neue iPhone 8 aussehen wird: Es wird größer und dicker als seine Vorgänger, das Display erstreckt sich über die gesamte vordere Oberfläche und der Home-Button wird im Touch-Screen zu sehen sein. Wuhuuuu!

Die schlechte Nachricht: Laut High Snobiety gibt es Verzögerungen bei der Herstellung der OLED Displays, weswegen sich das Release-Datum verschieben könnte. Mit etwas Pech halten wir dann unser funkelnagelneues iPhone erst im Oktober oder November in den Händen… Tja, jetzt heißt es wohl Daumen drücken!😝

So soll das iPhone 8 von Apple aussehen

Mehr über: iPhone, Apple, Smartphone, Design, Handy, Neu, Generation
Credits: GettyImages/DonEmmert, YouTube/TigerMobiles, Unsplash/Rawpixel.com
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Das wird dich auch interessieren

tres-click-mariah-carey-las-vegas
20. Juli 2017

Mariah Careys „Tanzeinlage“ geht gerade viral – und das nicht weil sie gut ist

tres-click-beyonce-zwillinge-nachmachen-1
19. Juli 2017

Diese Eltern machen Beyoncés Baby-Shooting nach und zeigen, wie es wirklich läuft

thumb_klein
17. Juli 2017
by Très Click

Bachelorette-Davids Insta-Postings sorgen für große Aufregung

thumb
18. Juli 2017
by Très Click

Volltreffer! Cathy Hummels ist schwanger!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.