Très Click
01.12.2017 von Très Click

Diese junge Frau hat sich 50 Mal operieren lassen, um so auszusehen wie Angelina Jolie

Diese Frau geht gerade viral. So richtig. Und scheint in dieser Woche der liebste Aufreger des gesamten Internets zu sein.

Zu recht?! Die junge Iranerin Sahar Tabar sieht auf einigen ihrer Instagram-Bilder tatsächlich besorgniserregend aus. Innerhalb kürzester Zeit ließ sie 50 chirurgische Eingriffe vornehmen, um, wie sie selbst sagt, ihrem Idol Angelina Jolie ähnlicher zu sein.

Besonders auffallend sind dabei die spitze Nase, die prall aufgespritzten Lippen und die scharfen Wangenknochen – in ihrem Gesicht wirkt nichts mehr echt. Ob diese Operationen sie nun aber tatsächlich ihrem Vorbild näher gebracht haben? Das wagen einige Medien und Kommentatoren unter ihren Bildern stark zu bezweifeln…

Viele sind der Meinung, sie sähe nicht mehr menschlich aus, hätte inzwischen etwas von einem Geist oder Zombi.

Was wir über die Iranerin wissen:

Besteht etwa ein berechtigter Grund zur Sorge um die Frau aus Teheran?

Das Internet lässt dieses Thema auf jeden Fall noch lange nicht los. Selbst über das Alter der Frau wird gerätselt. Ist sie nun schon 29 Jahre alt? Oder doch erst 19 und damit noch ein Teenager? Macht das denn überhaupt einen Unterschied…?

Auch um die Operationen selbst gibt es einige wilde Spekulationen. Hartnäckig hält sich der Gedanke, sie habe Prothesen zur Hilfe genommen, um diese markanten Gesichtszüge zu erhalten. Andere sind dagegen der Meinung, die entsprechende Bildbearbeitung und die blauen Kontaktlinsen würden den ausgezehrten Eindruck verstärken.

Was nun wirklich der Wahrheit entspricht? Weiß wohl vor allem Sahar selbst. 

Fest steht allerdings, dass sie mit ihrem Auftreten für ordentlich Aufsehen und Aufmerksamkeit um ihre Person gesorgt hat. Unabhängig davon, wie sehr (oder auch nicht) sie nun Angelina Jolie ähnelt. Und das scheint ihr tatsächlich zu gefallen. Denn seitdem der Wirbel um sie so groß wurde, postet sie deuuuutlich häufiger Bilder auf ihrem Instagram-Profil… 

Wir wünschen ihr auf jeden Fall, dass sie mit sich selbst zufrieden und im Reinen ist… denn letztendlich muss wohl jeder selbst entscheiden, was er aus seinem Körper macht. 

Das wird dich auch interessieren

cinderella-story
28. November 2019

Ihr wollt den Dezember so richtig kitschig einläuten? Dann haben wir hier den richtigen Netflix-Film für euch

photos-prank-pack-birthie-stick-gift-box
5. Dezember 2019

Ha, ha! Wir haben die perfekte Prank-Geschenkbox für dich gefunden

solarinseln-erneuerbare-energie
28. November 2019

Wie schwimmende Inseln zur Lösung der Klimakrise beitragen können

airpod-kabel-nordstrom
5. Dezember 2019

Kein Witz! Ein Online-Shop verkauft AirPods mit Kabel

oggy-andi-bip-thumb
27. November 2019
by Très Click

Twitter ist gestärkt aus der „BiP“-Pause zurück – und hat SO EINIGES zur 6. Folge zu sagen

pandora-harry-kollektion
29. November 2019
by Très Click

Ihr braucht jetzt wirklich all eure Galleonen! Die Pandora x Harry Potter Kollektion ist da

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X