Irina Shayk nach der Trennung von Bradley Cooper: „Es gibt Tage, da weiß ich nicht, was ich tun soll“

Als wir gerade durch das große Archiv an Bradley- und Irina-Schnappschüssem gestreift sind, um ein passendes Foto für diesen Artikel zu finden, wurden wir ja fast direkt wieder etwas wehmütig und emotional. Und das, obwohl die Trennung von Irina Shayk (34) und Bradley Cooper (45) mittlerweile schon über ein halbes Jahr zurückliegt.

Embed from Getty Images

Ist das zu glauben?! Über ein halbes Jahr… Doch vergessen werden wir diese Break-up-News wahrscheinlich nie… Immerhin kam sie nur kurze Zeit nach den wilden Spekulationen um eine mögliche Liaison zwischen Bradley und Lady Gaga (33).

Ihr erinnert euch sicher… Fast jeder glaubte damals, dass zwischen den beiden Schauspielern, die in „A Star Is Born“ ein Liebespaar spielten, auch im Real Life die Funken sprühten. Und spätestens nach ihrer SEHR deepen „Shallow“-Gesangseinlage bei den Oscars im Februar 2019 war sich jeder sicher: Da geht doch was!

Gut, ob die Beziehung zwischen Irina und Bradley letztlich genau daran gescheitert ist oder ob es nur der letzte Tropfen war, der das Fass zum Überlaufen gebracht hat, bleibt wohl ein gut gehütetes Geheimnis. Klar gab es reichlich Dementi… aber wie heißt es doch so schön? In jeder Lüge steckt auch immer ein Fünkchen Wahrheit. Und das gilt für solche Schlagzeilen vielleicht gleichermaßen…

Aber hören wir auf mit dem Gemunkel. Denn Irina sprach nun in einem Interview mit der britischen Vogue tatsächlich mal völlig offen und ehrlich über ihre Trennung von Bradley und über schmerzhafte Breakups im Allgemeinen. Es ist ein Interview, das man von dem Model nur selten kriegt und das einem in Teilen irgendwie sogar aus dem Herzen spricht.

„Wenn jemand raus aus meinem Leben ist, ist er raus aus meinem Leben, ich kappe dann wirklich alle Verbindungen. Ich glaube, einige Leute fürchten sich vor dieser Kälte. Und ich denke auch, dass nicht viele Leute wissen, dass sich dahinter trotzdem eine nette, süße Person befindet, die in Interviews weint“, beginnt die 34-Jährige zu erzählen. 

We feel you, Girl. Manchmal ist ein glatter Schnitt einfacher, um weitermachen zu können und die Sache irgendwie zu überleben. Nur geht das nun mal schlecht, wenn ein Kind mit im Spiel ist, wie in Irinas und Bradleys Fall. Die Zwei haben eine gemeinsame Tochter, Lea De Seine (3), für die das Paar natürlich weitermachen muss. Und wenn man sich Irina Shayks Worte mal so anhört, scheint das auch irgendwie zu funktionieren.

» Zwei tolle Menschen müssen kein gutes Paar abgeben. «
Irina Shayk

Ja, von bösem Blut spürt man in diesem Interview kaum etwas. Im Gegenteil. Es wirkt fast so, als hätte die brünette Schönheit mittlerweile akzeptiert, dass nicht jede Liebe dafür gemacht ist, ewig zu halten. Und dass sie deswegen aber noch lange nicht schlecht oder wertlos war. „Ich denke, in allen guten Beziehungen zeigst du das Beste und das Schlechteste von dir. Das ist einfach die menschliche Natur. Zwei tolle Menschen müssen kein gutes Paar abgeben.“

Irina Shayk: „Ein Leben ohne B ist Neuland für mich“

Dankbar ist Irina für ihre Zeit mit Bradley aber trotzdem. „Ich denke, dass wir uns glücklich schätzen können, was wir miteinander hatten“, so das Model. Doch sie gibt auch zu: „Ein Leben ohne B ist Neuland für mich. Es ist schwer, ein Gleichgewicht zwischen einer alleinerziehenden Mutter, einer berufstätigen Frau und der Rolle als Versorgerin zu finden. Glaubt mir, es gibt Tage, an denen ich aufwache und mich frage: ‚Oh, mein Gott. Ich weiß nicht, was ich tun soll, ich breche zusammen.’“

Wow… so ehrlich hat man Irina Shayk wirklich selten gehört. Und irgendwie ist es doch auch beruhigend, oder? Nach einer Trennung geht’s uns allen gleich… egal, ob Model, Superstar oder Normalo. Wir müssen alle wieder aufstehen und unser Krönchen richten. Und das kann manchmal verdammt hart sein. Also liebe Irina, danke für diese aufrichtigen Worte. 🙏🏽❤️

Credits: Getty

Das wird dich auch interessieren

bradley-irina-trennung
7. Juni 2019
by Très Click

Nooooooo! Bradley Cooper und Irina Shayk haben sich getrennt

giphy
27. Februar 2019

Oh, oh! Irina Shayk ist Lady Gaga gerade auf Instagram ENTFOLGT und wir ahnen Böses

bradley-cooper-lady-gaga-irina-shayk-reaktion
25. Februar 2019
by Très Click

Irina Shayks Reaktion auf die Performance von Lady Gaga und Bradley Cooper sagt einfach alles

irina-shayk-interview
12. September 2019

DAS Überbabe Irina Shayk spricht mit uns über Herbsttrends und bisher unerfüllte Träume

lady-gaga-bradley-wohnung
15. Juli 2019
by Très Click

Couple Alert! Ist Lady Gaga echt bei Bradley eingezogen?

gagathumb
28. Februar 2019

Lady Gaga äußert sich in einem Interview endlich selbst zur Oscar-Performance mit Bradley Cooper

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X