Ist das der krasseste Film des Sommers?

Es gibt doch (fast) nichts Schöneres, als mit den besten Freundinnen eine Movie-Night mit Sekt, Schoki und Popcorn zu machen, oder?! Und so sehr wir auch Filme lieben, die uns zum Lachen bringen bis uns die Bauchmuskeln weh tun, finden wir es zwischendurch auch mal wichtig, einen etwas ernsteren Film zu schauen. Und da kommt der Film „Feed“ mit Tom Felton und Troian Bellisario ins Spiel.

In dem Film geht es um die 18-jährigen Zwillinge Olivia and Matthew, die seit ihrer Geburt unzertrennlich sind und durch einen plötzlichen Autounfall getrennt werden. Nach dem Tod von Matthew versucht sich Olivia wieder zurück ins Leben zu kämpfen und leidet an Depressionen und einer Essstörung. „Pretty Little Liars“-Schauspielerin Troian Bellisario liegt dieser Film ganz besonders am Herzen, da sie in der Vergangenheit laut HelloGiggles selbst mal an einer Essstörung litt und so auf das Problem in der Gesellschaft aufmerksam machen möchte.

Wir finden: Ein ganz wichtiger Film mit einer noch wichtigeren Botschaft!??

Der Trailer zum Film „Feed“

  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Das wird dich auch interessieren

Gerücht des Tages, ach des Jahres: Selena soll jetzt doch echt mit DIESEM Justin anbandeln
11. April 2018
by Très Click

Gerücht des Tages, ach des Jahres: Selena soll jetzt doch echt mit DIESEM Justin anbandeln

i-feel-pretty-thumb
19. April 2018

Warum „I Feel Pretty“ genau der Film ist, den wir alle so dringend brauchen

Warum schon jetzt alles dafür spricht, dass SIE die neue GNTM-Gewinnerin ist
18. April 2018

Warum schon jetzt alles dafür spricht, dass SIE die neue GNTM-Gewinnerin ist

Bachelor in Paradise
12. April 2018
by Très Click

Backpfeifen-Yeliz bei „Bachelor in Paradise“: „Die Männer müssen keine Angst haben“

khloe-kardashian
11. April 2018

Sex-Tape aufgetaucht: Khloe Kardashian wird kurz vor der Geburt von ihrem Freund betrogen

david-friedrich-charlotte-crosby
17. April 2018
by Très Click

Was geht denn da zwischen David Friedrich und Charlotte Crosby?

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.