Ist der „Taco Cleanse“ die beste Diät aller Zeiten?

Atkins, Kohlsuppen-Diät und Saftkuren: Es vergeht kaum eine Woche, in der uns nicht ein neuer „ultimativ richtiger Weg zum Abnehmen“ angedreht wird. Und eines haben die unterschiedlichen Diäten alle gemeinsam: Sie schmecken eher grauenhaft. Weshalb wir sofort hellhörig wurden, als wir auf Yahoo Food zum ersten Mal von sogenannten „Taco Cleanse“ hörten.

Abnehmen mit unserem liebsten mexikanischen Fast Food? Geht das??? Genau so reagierte auch Jennifer Aniston, als sie von dem Hype erfuhr. Die Gute ernährt sich ja seit Jahren Kohlenhydrat-arm und ist wahrscheinlich völlig ausgehungert nach einem Taco mit Fleischbällchen. Also recherchierten wir (und sie) und siehe da: Der Taco Cleanse ist alles andere als Unsinn!

Die Autoren des dazugehörigen Buches nehmen zwar erstmal diverse Diät-Hypes auf die Schippe, indem sie behaupten, mit dem Taco Cleanse

würden „Männer einen dichteren Bart bekommen“ und „die Chakras in optimaler Taco-Form angeordnet“ . Aber dann geht es zur Sache: Mit einer Fülle von wirklich leckeren, vielseitigen, gesunden und veganen Taco-Rezepten! Außerdem erfährt man alles über die Wirkungslosigkeit von Saftkuren.

„Nimm die Negativität und den Bullshit aus dem Körper und Kopf und mach lieber Tacos rein“, sagte Co-Autorin Stephanie Bogdanich der US-Ausgabe von Cosmopolitan. Das ist wohl sinnvollste Diät-Tipp, den wir je bekommen haben! 

DIE REGELN DES TACO-CLEANSE:

  1. Du musst zu wirklich JEDER Mahlzeit Tacos essen. Also auch zum Frühstück!
  2. Du darfst trinken, was du willst
  3. Die Tacos sollten nicht alle aus einem Fast Food-Restaurant stammen (daher auch die Rezepte!)
  4. Du kannst die Tacos super für die nächsten Tage vorbereiten
  5. Der Taco Cleanse ist nicht in erster Linie dafür da, um abzunehmen, sondern um sich „gesund zu fühlen“. Mehr wollen wir gar nicht!
  6. Der Taco Cleanse ist 100% vegan
  7. Beim Taco Cleanse geht es in erster Linier darum, sich und seinen Körper zu lieben

 

Das wird dich auch interessieren

nisse-thumb
13. September 2018
by Très Click

Auf dem Pop-Radar: Warum ihr jetzt den Hamburger Musiker Nisse auschecken solltet

meghan-thumb
17. September 2018

DAS ist der Grund, warum Meghan Markle nie roten Lippenstift trägt – und wir können sie total verstehen

giphy
20. September 2018

OMG! Auf dieses Beauty-Tool schwört Victoria Beckham!

Ich liebe meinen Körper mit jeder Rolle und Delle!
17. September 2018

TrèsCLICK Redakeurin Fine Bauer: „Ich liebe meinen Körper mit jeder Rolle und Delle!“

fashion-trend-haarspange-slogan-statement
18. September 2018

Ein Statement setzen? Können wir ab jetzt auch mit unseren Haarspangen

disney-gif
19. September 2018

Es gibt bald eine Make-Up-Kollektion von DISNEY und wir sind sooo verzückt!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erwählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!