Ja, man kann von Salat satt werden

Ich bin so satt, ich mag kein Blatt – mäh, mäh!“ Diesen märchenhaften Satz aus ‚Tischlein deck dich“ haben wir bis jetzt nach einem Salat noch nie sagen können. „Wir wollen noch eine Pizza“ allerdings schon. Ernährungsberater Eric Johnson hat dem US-Beauty-Magazin Byrdie verraten, wie wir das ändern können:

1. Ballast behalten: Für das extra-lange-satt-Gefühl solltest du bei Salatblättern auf ballaststoffreiche Sorten wie Spinat und Grünkohl setzen. Aber auch Proteine wie Huhn, Fisch und Feta helfen, das Hungergefühl zu vertreiben. Extra-Tipp: Chia-Samen über den Salat streuen!

2. Fett ist nett: Wer Salat bestellt, will oft etwas Leichtes essen. Das hört dann natürlich auch beim Dressing nicht auf. Doch der Experte warnt: Fettarme Dressings sind oft voller Zucker und sorgen so für regelrechte Heißhunger-Attacken. Lieber Soßen mit wenigen, dafür natürlichen Inhaltsstoffen und Fetten (wie Olivenöl) wählen. Das sättigt und ist gesund!

3. Trocken bleiben: Wer glaubt, Unmengen von Wasser trinken zu müssen, um sich satt zu fühlen, irrt: Dadurch wird die komplette Verdauung lahm gelegt und das Essen „schwimmt“ im Magen, statt verarbeitet zu werden. Lieber während des Essens mehrere kleinere Schlucke trinken.

4. Auf die (lange) Bank setzen: Bitte nie, nie, nie im Stehen essen. Der Verdauungstrakt (und mit ihm das Sättigungsgefühl) funktioniert am besten im Sitzen. Und ohne Zeitdruck. Stichwort: Langsam essen!

Unser Fazit: Nach einer (in Ruhe gegessenen) extra-großen Portion Blattspinat mit Kichererbsen, Tomaten, Avocado und Olivenöl waren wir tatsächlich mehrere Stunden satt. Und das Nachmittagstief ist auch ausgeblieben! Diesen Song von den Simpsons kriegen wir trotzdem nicht aus dem Kopf:

Das wird dich auch interessieren

joe-sims
31. März 2020
by Très Click

Langeweile? Dann kreier dir doch auch ’ne Sims-Welt von „Tiger King“

toilettenpapier-recycling-alternative
25. März 2020

Wieder kein Toilettenpapier ergattert? Höchste Zeit, auf die Recycling-Alternative umzusteigen

netflix-spoiler
31. März 2020

Wie man Leute dazu kriegt, zu Hause zu bleiben? Man spoilert ihre liebsten Netflix-Serien auf Werbetafeln

giphy-8
27. März 2020

Panikattacken wegen #stayathome? Dieser Trick macht dich sofort ganz ruhig

house
30. März 2020
by Très Click

So gefährlich ist die Houseparty-App wirklich

corona-app-fuer-aufklaerung
31. März 2020

Könnte eine Corona-App die Ausbreitung des Virus endlich effektiv verlangsamen?

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X