Das sind Janina Uhses Top-New-York-Tipps für dich

Die New York Fashion Week läuft gerade auf Hochtouren! Mittendrin? Janina Uhse! Die Schauspielerin (die selbst auch super beliebt bei den Streetstyle-Fotografen ist) hat sich im Big Apple unter anderem auch die Spring/Summer Show 2018 von Desigual angeschaut.

Armelola (italienische Bloggerin) und Marianne Mirage (Musikerin aus Italien) mit der spanischen Schauspielerin Macarena Garcia und Dulceida (spanische Bloggerin) sowie Janina Uhse bei der Desigual-Show in New York.

Lässig: Wir lieben diesen Look von Janina Uhse!

Jetzt, wo sie gerade in NYC ist, haben wir es uns nicht nehmen lassen, Janina mal nach ihren Top-Tipps zu einer unserer liebsten Städte zu befragen.

Kleiner Spoiler: Wenn ihr Janina Uhses Empfehlungen lest, wollt ihr garantiert, sofort und ohne Umwege nach New York City reisen!!!

Und sie hat uns übrigens obendrauf auch verraten, ob sie bereit für ein weiteres Piercing ist und wie sie eigentlich zu Tattoos steht.

Très Click: Janina, wie oft warst du schon in New York und was macht die Stadt für dich besonders?

Janina Uhse: „Es ist bereits mein viertes Mal in New York und jedes Mal bin ich wieder geflasht von der Atmosphäre, den stylischen Menschen und der Energie der Stadt.“

Très Click: Was ist das Erste, das du immer in NYC machst?

Janina Uhse: „Die neuesten Food Trends aufspüren. Denn hier sind wir im Mekka der Food Trends. Deswegen ist meine erste Anlaufstelle meistens der Chelsea Market.“

Très Click: Welches Hotel, Café, Restaurant liebst du? Wo shoppst du?

Janina Uhse: „Ich war bei diesem Aufenthalt mit Desigual im Public Hotel. Das hat mir sehr gut gefallen. Besonders der Ausblick von der Dachterrasse ist wirklich sehenswert. Zum Shoppen liebe ich Anthropology. Der Store ist wirklich schön und lädt zum Verweilen ein.“ 

» Wir sind hier im Mekka der Food Trends. Deswegen ist meine erste Anlaufstelle meistens der Chelsea Market «

Très Click: Bei deinem letzten NYC-Trip hast du dir ein Piercing stechen lassen. Kommt diesmal noch eins? Wenn ja, welches?

Janina Uhse: „Ich wollte dieses Mal so gerne wieder hin und mir ein neues Piercing mitnehmen. Aber leider habe ich es zeitlich nicht geschafft. Beim nächsten Mal werde ich ganz sicher wieder zu Maria Tash gehen.“

 Très Click: Wie stehst du zu Tattoos?

Janina Uhse: „Ich finde Tattoos bei anderen in vielen Fällen sehr schön. Aus beruflichen Gründen würde ich mir aber eher keins stechen lassen.“

Die Desigual SS18 Show auf der New York Fashion Week

Credits: PR

Das wird dich auch interessieren

frozen-hape
14. November 2019

Hape Kerkeling über Olafs dramatischsten Moment im zweiten „Frozen“-Teil

sylvie_thumb
14. November 2019

„Die Presse will an dir verdienen, die wollen diese Klicks“ Sylvie Meis im Exklusiv-Interview

sextalkpenisthumb
15. November 2019

SEXTALK – 13 lustige Dinge, die Männer mit ihrem Penis machen, wenn sie alleine sind

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X