Das Jenke Experiment wirft die Frage auf: Sorgt vegane Ernährung für eine bessere Potenz?

Ja, dieses eine Experiment von Extrem-Reporter Jenke von Wilmersdorff hat nicht nur uns ganz offensichtlich nachhaltig beschäftigt. Auch heute noch werden die Thesen der Folge „Tiere lieben, Tiere essen – Wie viel Fleisch muss sein?“ wild auf dem Facebook-Account von RTL diskutiert. Vor allem eine ganz bestimmte Frage lässt viele nicht los: Verbessert eine vegane Ernährung tatsächlich die Potenz?

Jenke höchstpersönlich macht dazu den Selbstversuch. Noch bevor er mit seiner Ernährungsumstellung startet, die zwei Wochen lang massenhaft Fleisch und anschließend eben so lange vegane Kost vorsieht, kontrolliert er seine nächtlichen Erektionen. Diese Messung wird mit Hilfe des sogenannten „Rigiscans“ möglich gemacht. Zwei Ringe umfassen dabei das beste Stück des Mannes – um jede einzelne Versteifung zu erfassen.

Das allein ist noch nicht wirklich ungewöhnlich. Für eine gesunde Blutzirkulation haben die meisten Männer nachts regelmäßig ein steifes Glied. Aber ändert sich an deren Qualität tatsächlich etwas, sobald vegan gegessen wird? Auch in der Dokumentation “The Game Changers” wurde diese These bereits aufgestellt. Dabei wurden verschiedene Athleten über mehrere Tage hinweg auf unterschiedliche Weise ernährt. Mal fleischhaltig, mal vegan. In den Nächten, die einer rein pflanzlichen Kost folgten, hielten die Erektionen tatsächlich länger an.

Veganer sind die ausdauernden Männer

Der vermutete Grund vonseiten verschiedener Experten? Große Mengen Fleisch, beziehungsweise das darin enthaltene Cholesterin und die gesättigten Fettsäuren, verengen die Arterien und sorgen so dafür, dass unter anderem der Blutfluss zum Genital gehemmt wird. Auch die notwendige Erweiterung der Arterien ist eingeschränkt – weshalb nicht ausreichend viel Blut in den Penis einfließen kann.

Sind Veganer am Ende also tatsächlich die besseren, ausdauernden Liebhaber? Und das, obwohl doch gerade Fleisch so sehr mit einer funktionierenden Männlichkeit gleichgesetzt wird?! Okay, okay, verzeiht den spöttischen Unterton, natürlich wollen wir hier objektiv bleiben. Und so wissenschaftlich wie möglich.

Fakt ist daher, denn das geht laut der amerikanischen Ärztevereinigung „PCRM“ aus zahlreichen Studien hervor: „Die erektile Dysfunktion ist definitiv einer von vielen Nebeneffekten des Fleischverzehrs.“

Können Veganer also überdurchschnittlich gut … oder Fleischesser einfach nur verhältnismäßig schlechter? Ausreichend belegt ist das wohl noch nicht so wirklich. Auch in Jenkes Experiment lässt sich nach den jeweiligen Messungen kaum ein Unterschied in der Qualität der Erektionen feststellen (die ganze Sendung gibt’s kostenlos bei TV NOW). Wer zuverlässig besser und länger können will, sollte sich aber dennoch einige Gemüse- und Obstsorten ganz besonders fett auf den Speiseplan schreiben. Brokkoli, Spinat, Blumenkohl, pflanzliche Eiweiße, Nüsse, Beeren, Wassermelonen oder auch Haferflocken können nämlich erwiesenermaßen Intensität und Länge der Erketion verbessern (mehr dazu hier).

Die Ernährung beeinflusst Erektionen und Potenz

Vergesst also Viagra! Pflanzliche, ausgewogene Ernährung it is. Und Jenke? Der beschließt nach seinem vierwöchigen Experiment, auch ohne signifikante Verbesserung der Männlichkeit, weiterhin auf Fleisch zu verzichten. Sex ist eben doch nicht alles. Aber sicherlich ebenfalls ein schlagendes Argument. 😏

Credits: Unsplash/nordwood, Unsplash/charlesdeluvio, TVNOW / Verena Sieben

Das wird dich auch interessieren

vegan-essen-in-hamburg
31. Januar 2020

Ihr wollt sie, ihr kriegt sie: Wir haben die coolsten veganen Restaurants in Hamburg für euch

the-game-changers-inspiration
3. Januar 2020

Ihr wollt auf vegane Ernährung umstellen? Dann ist die Doku „The Game Changers“ die perfekte Motivation

Nein, Boys! Man sollte sich keine ZAHNPASTA auf den Penis schmieren, um beim Sex länger durchzuhalten
12. September 2019

Nein, Boys! Man sollte sich keine ZAHNPASTA auf den Penis schmieren, um beim Sex länger durchzuhalten

tres-click-jenke-experiment
27. September 2016

Warum wir dieses Mal beim JENKE-EXPERIMENT fast umschalten mussten

sextalkpenisthumb
15. November 2019

SEXTALK – 13 lustige Dinge, die Männer mit ihrem Penis machen, wenn sie alleine sind

Boys: Wenn ihr hört, was Rauchen mit eurem Penis machen kann, fasst ihr nie wieder ’ne Zigarette an
16. Mai 2019

Boys: Wenn ihr hört, was Rauchen mit eurem Penis machen kann, fasst ihr nie wieder ’ne Zigarette an

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X