Très Click
16.10.2019 von Très Click

5 Gründe, warum du Jennifer Aniston unbedingt auf Insta folgen solltest

Jennifer Aniston (50) IST! ENDLICH! AUF! INSTAGRAM! Das hier ist keine Falschmeldung. Auch kein leeres Versprechen. Die Rachel unter unseren besten Freunden hat pünktlich zum 25. Jubiläum von „Friends“ ihr Insta-Debut gewagt. Miiiiiit *Trommelwirbel* einem Revival-Schnappschuss ihrer Serienkollegen.

Was hat uns dieses Bild glücklich gemacht! Uns… und ungefähr den kompletten Rest der Welt. Haltet euch fest Leute, denn dieser Instagram-Account ist dabei, unsere tägliche Dosis gute Laune zu werden. Deshalb (und weil wir diese Frau einfach lieben) haben wir hier 5 triftige Gründe dafür, Jennifer Aniston jetzt UNBEDINGT auf ihrer Social-Media-Reise zu begleiten.

1. Sie hat das Internet kaputt gemacht

Wirklich jetzt. Nachdem Fans und Freunde jahrelang auf sie gewartet haben, schlägt ihr Posting jetzt tatsächlich ein wie eine Bombe. Und legt Instagram kurzzeitig sogar komplett lahm. 8,6 Millionen Likes hat ihr erstes (und bisher einziges) Bild. Nach noch nicht mal 24 Stunden. Wir ziehen den Hut.

2. Sie ist funny AF

Habt ihr euch mal ihre Kommentare angeschaut? DER HAMMER. Wenn jemand eine spitze Zunge hat – dann offensichtlich sie. Keine zwei Sekunden auf der Plattform, schon werden Freunde und Fremde, Follower und solche, die es werden könnten, gleichermaßen aufgezogen. HILARIOUS!

3. Alle wollen mit ihr befreundet sein

7,1 Millionen Follower (Stand: 16.10.19, 12:34). Zahl weiter steigend. In weniger als 24 Stunden. Müssen wir dazu noch mehr sagen? Außer vielleicht: ENDLICH SIND WIR RICHTIGE (INSTA-)FRIENDS!!

View this post on Instagram

The One Where Jen Breaks Instagram. #CommentsByCelebs

A post shared by Comments By Celebs (@commentsbycelebs) on

4. Sie macht schon eigene Stories (w-o-w!)

Während andere jahrelang Zeit dafür hatten, sich die Plattform mühsam anzueignen, scheint Jennifer Aniston ein absolutes Naturtalent zu sein. Zwei Klicks und sie hat es verstanden, dieses Insta-Game. I mean… sie kann sogar resharen!!! Siehe oben in diesem Artikel. Und unten. Oder halt auf ihrem eigenen Profil (immer noch ecxiting!!).

5. Sie beweist, dass Ex-Freunde auch FRIENDS sein können

(sorry, not sorry… 😂)

Das wird dich auch interessieren

Jennifer Aniston im Interview über Kinderwunsch und Scheidung
2. August 2018

Jennifer Aniston im Interview: „Vielleicht ist es nicht meine Bestimmung, mich fortzupflanzen“

tres-click-jennifer-nicht-schwanger-thumb#
13. Juli 2016

Nein, Jennifer Aniston ist nicht schwanger – und gibt das beste Dementi ever

Wenn Sam Riley „Oh, shit“ sagt, hat er gerade das Ende von „Maleficent 2“ gespoilert
15. Oktober 2019

Wenn Sam Riley „Oh, shit“ sagt, hat er gerade das Ende von „Maleficent 2“ gespoilert

liam-hemsworth-kuss
14. Oktober 2019

Liam und Maddison Brown machen auf der Straße rum und wir können alle zuschauen

selena-gomez-ehrlich-auf-instagram
11. Oktober 2019

Selena Gomez erhält für ihr intimes Selfie 8.5 Millionen Likes – und die Zahl steigt weiter

prinz-harry-ed-sheeran
10. Oktober 2019
by Très Click

Wenn du diesen Clip von Ed Sheeran und Prinz Harry siehst, liebst du sie gleich noch ein bisschen mehr

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X