Très Click
28.10.2016 von Très Click

Jennifer Rostock ist zurück und ihr neuer Song ist besser als alles zuvor

POW! Jennifer Rostocks neue Single „Hengstin“ knallt – und zwar so richtig. Dass die Sängerin gerne lautere Töne anschlägt, wissen wir alle, aber ihr neuer Sound stellt selbst internationale Größen wie M.I.A., Iggy Azalea und FKA Twigs in den Schatten.

In „Hengstin“ macht Jennifer allen rassistischen und sexistischen Kleingeistern eine klare AnsageEine Hengstin ist für mich eine Macherin. Eine, die ihr Leben in die Hand nimmt, macht was sie möchte und sich nicht beirren lässt.“, sagt sie. Und so ist Jennifer auch. Immer gerade heraus, authentisch und selbstbewusst. Deshalb entledigt sich die Sängerin im Musikvideo zur Single auch mal eben jeglicher Kleidung und strotzt dabei nur so vor Girlpower. Wow!

In dem Clip geht es aber nicht nur um Jennifer, sondern auch um andere starke Frauen, die ihr Ding durchziehen. Und die Liste ist lang. Mit dabei sind Galeristin Anahita Sadighi, Künstlerin Anne Bengard, die ehemalige Profi-Schwimmerin Britta Steffen, Motorradclub-Gründerin Cäthe Pfläging, Profi-Skateboarderin Kim Wibbelt, Musikproduzentin Melbeatz, Transgender-Model Pari Roehi, Regisseurin Sofia Bavas, Tätowiererin Steffi Boecker, Leichtathletin Vanessa Low, Moderatorin Visa Vie und DJane Yo-C.

Sie alle stehen für ein modernes Verständnis von Emanzipation. Und so rappt die Sängerin auch ganz unverblümt: „Du fragst, was Sache ist? Reden wir Tacheles!
Ich glaube nicht daran, dass mein Geschlecht das schwache ist.“

Die Single „Hengstin“ findet ihr auf Jennifer Rostocks fünftem Studioalbum „Genau in diesem Ton“. Und JA, dieser Ton gefällt uns!!!

„Hengstin“ von Jennifer Rostock

Credits: Birte Filmer, YouTube/Jennifer Rostock

Das wird dich auch interessieren

cro_thumb
20. Juni 2022

CRO exklusiv: Was ihn gerade glücklich, aber auch ganz traurig macht

barbie
28. Juni 2022
by Très Click

Wir müssen über den neuen „Barbie“-Film sprechen – das Netz hat ja SO viele Gefühle!

stranger-things-vecna-will
27. Juni 2022
by Très Click

War Vecna schon für Wills Verschwinden in der 1. „Stranger Things“-Staffel verantwortlich?

thumbnail3
29. Juni 2022

Shannon Purser packt über die Diskriminierung von „fetten Schauspieler:innen“ in Hollywood aus

lightyear
20. Juni 2022
by Très Click

Etliche Länder verbieten Pixars „Lightyear“ wegen lesbischem Kuss – und man kann nur den Kopf schütteln

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X