Jetzt sollen wir uns zum Abnehmen ein Pflaster auf die Zunge nähen lassen?

Und wir dachten schon, sich Botox in die Kopfhaut spritzen zu lassen, wäre der verrückteste Beauty-Trend. Aber falsch! Schon seit mehreren Jahren hält sich der mega-schmerzhafte Diät-Trick, sich ein Pflaster auf die Zunge nähen zu lassen.

Klingt nach Horror – ist auch Horror! Denn: Dieses wird mit sechs Stichen (aahh!) befestigt und besteht aus Material, das extrem hart und kratzig ist. Dadurch wird es extrem unangenehm, Sachen zu essen die fest sind. Statt Steak und Pommes gibt es dann – im besten Fall – Kartoffelpü.

Bis zu 15 Kilo kann man damit angeblich pro Monat verlieren. Und seinen Verstand noch dazu: Sprachstörungen (Tsuldigung…) Schlafstörungen (aka nächtliches Hochschrecken, weil man denkt man erstickt), außerdem kommt es zu übermäßigem Speichelfluss (Sabber-Alert!) und zu einem Zungengeschwür kann es auch noch oben drauf geben.

Äh, und wie soll man sich denn dann noch küssen? Ein richtig leidenschaftlicher Kuss verbrennt bis zu 100 Kalorien – diese Diät schmeckt uns vieeeeel besser!!!

 

 

Das wird dich auch interessieren

thumbneu2
8. Juni 2021

Ein „Harry Styles“-Spa-Programm? Danach sind wir wirklich watermelon sugar hiiiigh!

beatrice_thumb
8. Juni 2021
by Très Click

Beatrice Egli: Was ihr Lächeln für sie bedeutet und wie sie Schlager für Millennials attraktiver machen will

thumbneuneuneu
14. Juni 2021

It’s hot, it’s new: Das sind die spannendsten Beauty-Neuigkeiten im Juni

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X