Johnny Depp hat sein Amber-Tattoo überstechen lassen und die neue Botschaft ist echt krass

Oh oh, Johnny! Das ist aber nicht die feine englische Art: Johnny Depp und Amber Heard bieten sich derzeit die wohl größte Scheidungsschlacht, die Hollywood je gesehen hat. Doch anstatt die Scheidung kurz und schmerzlos über die Bühne zu bringen, wird es jetzt erst richtig eklig: Johnny ließ sich ernsthaft das Tattoo „SLIM“ (ein Kosename von seiner Ex Amber) in „SCUM“ (engl. Abschaum) überstechen. Ähm, bitte was?!

Also echt, musste das wirklich sein, Johnny? Der 53-jährige Schauspieler hat zwar so einige Tattoos, die, naja, unschön sind, aber sein neuestes ist definitiv das hässlichste. Sorry for that!

Da hat Johnny bei der Umwandlung seines letzten Liebes-Tattoos von Winona forever in Wino forever deutlich mehr Humor bewiesen.

STATT „SLIM“ STEHT JETZT „SCUM“ AUF JOHNNYS FINGERKNÖCHELN

Das wird dich auch interessieren

thumbnailki
2. August 2022

Nach Facetune müssen wir jetzt auch noch mit virtuellen Influencer:innen konkurrieren!

uncoupled-reaktion
1. August 2022
by Très Click

„Uncoupled“ ist das (schwule) SATC-Sequel, auf das wir alle gewartet haben

you-4
4. August 2022
by Très Click

Oho, Joe Goldberg knutscht wieder! Sehen wir hier etwa sein nächstes „You“-Opfer?

emiliothumb
4. August 2022

Wie gut bist du in Beziehungen, Emilio Sakraya?

ayto-wtf-momente-thumb
3. August 2022

Trockenbums, Ballermann und Trash – 5 WTF-Momente zum „AYTO – Realitystars in Love“-Auftakt

you-4-infos
5. August 2022
by Très Click

Alles, was wir über die 4. „You“-Staffel erstalken konnten

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X