Ein Junge verschickt einen Schuhkarton – Jahre später heiratet er die Empfängerin

Seid ihr bereit für eine Lovestory, die euch schluchzen, grinsen, vor Freude quietschen… oder zumindest wieder an die Liebe glauben lässt? Perfekt, denn genau so eine haben wir dank “Fox 9″-News heute für euch. Und wirklich, diese hier wird euch eure Woche versüßen. GARANTIERT!

Zunächst holen wir aber etwas weiter aus, gehen 18 Jahre zurück und beginnen bei einem kleinen, 7-jährigen Jungen aus Amerika, Tyrel Wolfe, der zu Weihnachten einen Schuhkarton an ein Mädchen auf den Philippinen verschickte. Dort erreichte die mit Süßigkeiten und Schulutensilien bepackte Box die aus armen Verhältnissen stammende Joana Machan.

Zunächst eine Geschichte wie tausend andere, denn gerade um die Weihnachtszeit ist es ein beliebter Brauch von Schulen und sozialen Einrichtungen, diese Art von Kartons zu packen und an ärmere Kinder in anderen Ländern zu versenden.

Doch diese besondere Geschichte fängt hier gerade erst an. Denn Tyrel legte ein Foto von sich, als Cowboy verkleidet, dazu und schrieb seinen Namen auf die Rückseite.

Das Überraschende: Joana blieb der Fremde auch nach Jahren noch im Gedächtnis, auch, weil er ihr und ihrer Familie mit seinem Geschenk eine riesengroße Freude gemacht hatte … Irgendwann entschließt sie sich, den Cowboy auf Facebook aufzuspüren. Hach, was würden wir nur ohne Social Media tun!

Tatsächlich findet sie ihn und stellt ihm eine Freundschaftsanfrage… die Tyrel allerdings erst Monate später annimmt. Er ist verwirrt, schließlich kennt er das Mädchen überhaupt nicht.

Doch Tyrels Neugierde überwiegt

Irgendwann will er es dann doch wissen und fragt nach, woher sie ihn denn kennen würde. Die Konversation auf Facebook beginnt. Joana erzählt von der Box und dem beigefügten Bild “mit einem süßen Cowboy darauf und viel Holz im Hintergrund“. Der zunächst skeptische Amerikaner, der die Box zwischenzeitlich natürlich vergessen hatte, ist ab dem Moment völlig sprachlos: Sie muss tatsächlich die Empfängerin von damals sein!

Die beiden beginnen mehr und mehr zu schreiben, hören gar nicht mehr damit auf und merken, wie viele Gemeinsamkeiten sie haben. Eineinhalb Jahre und viel angespartes Geld später, fasst sich Tyrel schließlich ein Herz und fliegt nach Manila, um das Mädchen, mit dem er sich so gut versteht, endlich richtig kennenzulernen.

Und ja, Freunde der triefenden Lovestorys, schon am Flughafen merken die beiden (schluchz, schnief, schmacht), wie sehr sie sich ineinander verliebt haben…

Eine Lovestory beginnt, die noch lange nicht zu Ende ist

Die beiden wissen anfangs nicht, wann und ob sie sich wiedersehen können. Doch Tyrel verspricht, es möglich zu machen – und er hält sein Versprechen! Als er wieder in Manila landet, hat er Großes vor: Er hält bei Joanas Vater um ihre Hand an – in der philippinischen Landessprache! 

Der Vater sagt ja, Joana sagt ja – und so findet im Oktober 2014 tatsächlich die zuckersüße Hochzeit der beiden in seiner Heimat statt. 😻

Und weil die beiden gleichzeitig auch noch herzensgute Menschen sind, wünschen sie sich ganz besondere Geschenke zu ihrer Hochzeit: gefüllte Schuhkartons, die sie selbst wieder an Kinder verschicken, denen es weniger gut geht. 

Na, wenn das Mal nicht nach dem rundum perfekten “happily ever after“ klingt, das einfach JEDEN von uns zum Schmelzen bringt! 

Falls du aber auch jetzt noch nicht genug hast und eine weitere Ladung geballte Cuteness vertragen kannst, können wir dich beruhigen. Die beiden sind inzwischen nämlich auch Eltern eines zuckersüßen Jungen geworden und machen ihr ganz eigenes, wunderbares Märchen damit perfekt. 😍💥😭👶🏽

Wie schön zu sehen, dass das Leben eben DOCH manchmal die schönsten Geschichten von allen schreibt…

  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Das wird dich auch interessieren

Sowas hat Heidi noch für Keinen gemacht – der ultimative Liebesbeweis, Leute!
22. Juni 2018
by Très Click

Sowas hat Heidi noch für keinen Mann gemacht – DER ultimative Liebesbeweis, Leute!

johannes-yeliz-paar
15. Juni 2018
by Très Click

Poetisch! BiP-Johannes im Liebesinterview über Yeliz: „Ich ertrinke in ihren Augen“

tres-click-heiratsantrag-verlobungsring-ueberraschung
15. Mai 2017

Eine Frau trug ihren Verlobungsring zwei Jahre am Körper – ohne es zu wissen!

Der witzigste Viral-Post ever geht in die zweite Runde und wir liegen am Boden
28. März 2018

Der witzigste Viral-Post ever geht in die zweite Runde und wir liegen am Boden

Dieses Paar macht sich am selben Ort, zur selben Zeit einen Heiratsantrag
15. Februar 2018

Unglaublich! Dieses Paar machte sich am selben Ort, zur selben Zeit einen Heiratsantrag

Diese beiden Hunde durften Trauzeugen auf der Hochzeit ihrer Herrchen sein.
21. November 2017

Eine tierisch schöne Hochzeit: Diese beiden Hunde durften Trauzeugen sein!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erwählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!