Très Click
31.05.2017 von Très Click

Justin Bieber, Katy Perry & Miley Cyrus treten bei Ariana Grandes Manchester-Benefiz-Konzert auf und du kannst auch dabei sein

Diesen Sonntag wird Ariana Grande zurück nach Manchester kehren, um ein Benefizkonzert für die Opfer zu spielen. Doch sie muss diesen wohl schwersten Auftritt ihrer Karriere nicht alleine meistern:  Justin Bieber, Katy Perry, Miley Cyrus, Coldplay, Pharrell Williams und Take That werden laut Spiegel online gemeinsam mit der 23-Jährigen vor ca. 50.000 Zuschauern im Old Trafford Cricket Ground auf der Bühne stehen. Vorab wurden die Angehörigen, der am 22. Mai durch ein Selbstmordattentäter getöteten Opfer befragt, ob sie mit der Veranstaltung einverstanden sind. Die Einnahmen werden komplett an sie gespendet.

Das 3-stündige Konzert wird am 04. Juni ab 20:15 Uhr live hier BBC TV, BBC Radio, and Capital Radio Networks übertragen und ein exklusiver Streaming Partner soll auch noch bekannt gegeben werden.

Für alle, die live dabei sein wollen – am Donnerstag ab 10 Uhr werden die Tickets verkauft:

 

  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Das wird dich auch interessieren

khloe-kardashian-baby
16. April 2018

Khloe Kardashian verrät den Namen ihres Babys – und wir sind etwas verwirrt

Baby-Namen im Ikea-Style?
16. April 2018

Ja, IKEA-Kindernamen sind gerade mega angesagt und einige sind gar nicht mal SO verrückt

Ist „Wahrheit oder Pflicht“ der gruseligste Horrorfilm 2018?
20. April 2018

Ist „Wahrheit oder Pflicht“ der gruseligste Horrorfilm 2018?

Doch alles wieder guuuut? Bonnie Strange und Leebo zeigen sich wieder ZUSAMMEN auf Insta
20. April 2018

Alles wieder guuuut? Bonnie Strange und Leebo zeigen sich wieder ZUSAMMEN auf Insta

The Weeknd weint beim Coachella-Festival – wegen Selena (?!) – und es gibt sogar ein Video davon
16. April 2018

The Weeknd weint beim Coachella-Festival – wegen Selena (?!) – und es gibt sogar ein Video davon

i-feel-pretty-thumb
19. April 2018

Warum „I Feel Pretty“ genau der Film ist, den wir alle so dringend brauchen

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.