Très Click
30.03.2017 von Très Click

OMG! Wird Justin Timberlake ein neues Album releasen?!

...

A post shared by Justin Timberlake (@justintimberlake) on

Kennt ihr jemanden, der Justin Timberlake nicht super findet? Dachten wir uns. Wir nämlich auch nicht. Jeder hat Songs wie „Cry me a River“ oder „Señorita“ GELIEBT!

Auch wenn Timberlake gerade erst, mit „Can’t Stop the Feeling“ neue Musik rausgebracht hat, hat er seit 2013 kein Album mehr released! „The 20/20 Experience – 2 of 2″ war sein letztes Meisterwerk.

Jetzt gibt es Hoffnung auf was Neues! Wie verschiedene Hinweise auf sozialen Netzwerken zeigen, ist Justin Timberlake mit keinen geringeren als Pharrel Williams und Timbaland, der ja bereits schon mal mit Justin zusammen arbeitete, unterwegs. Etwa zur selben Zeit posteten alle drei Megastars einen Schnappschuss ihres Treffens – allerdings ohne Kommentar.

Aber auch ohne Statement kochen die Spekulationen um ein gemeinsames Musik-Projekt des Trios hoch. Nicht zuletzt, weil Musikproduzent Danja auf Twitter schrieb: „Was denkt ihr passiert, wenn ich mit Timberlake in einem Raum bin und Pharrel und Chad [sein Partner bei den Neptunes, Anm. d. Red.] im anderen – zur selben Zeit beim selben Projekt?“ Aha!

Und Justin Timberlake? Der retweetete den Kommentar mit einem Augen-Emoji. Verdächtig! 

Diese drei Mega-Stars zusammen kann ja nur eins bedeuten: HITS, HITS, HITS! Wir sind mega gespannt und halten unsere Augen offen! 👀

Mehr über: Pharrell Williams, Justin Timberlake, Album, Music, New, album release, Timbaland
Credits: Bustle, Instagram/justintimberlake, Twitter/Danja
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Das wird dich auch interessieren

Game of Thrones Monopoly-Spiel
16. August 2017

Das Must-have für „Game of Thrones“-Fans: das GoT-Monopoly

tres-click-date-rache-twitter
9. August 2017

Ein Typ wollte fünf Mädels gleichzeitig daten und DAS war ihre Rache

Pizza ist das Nummer 1 One Night Stand Essen.
14. August 2017

Das ist der beliebteste Snack nach einem One-Night-Stand!

tres-click-disney-streamingdienst-netflix-2
9. August 2017

Ja, ja und nochmal jaaa, Disney macht einen eigenen Streamingdienst

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.