An alle Nicht-Kaffeetrinker: Es gibt jetzt einen Kakao, der genauso wach macht!

PR

Das hier ist für jeden, der keinen Kaffee trinkt, aber zu einem Energy-Booster am Morgen nicht nein sagen würde!

Manchmal – na gut, oft! – ist das Aufstehen morgens schon eine ungemütliche Angelegenheit. Vor allem, wenn wir keine Kaffeetrinker sind und uns nicht auf den geliebten Koffein-Booster am Morgen freuen können, der irgendwie Wunder bewirken kann und viele Menschen um uns herum im Nu wachrüttelt. #Neid

Das Problem für manche unter uns: Die einen vertragen Kaffee nicht, den anderen schmeckt er einfach nicht. Daher warten wir ab, bis die Uhr eeendlich eine erträglichere Zeit anzeigt und wir die Müdigkeitsphase halbwegs überwunden haben.

Aaaaaber, Leute. Das Warten hat jetzt ein Ende! Denn jetzt gibt es endlich die perfekte Alternative für die Nicht-Kaffeetrinker unter uns!

Eindeutig der absolute Jackpot. Vor allem für diejenigen, die Kakao lieben und ihn jeden morgen trinken könnten… und es vielleicht auch schon tun.

Er macht wach, schmeckt nach Schokolade und enthält keine Zuckerzusätze. Dürfen wir vorstellen: der Wach-Kakao von Koawach! 😍

Ja, mit diesem Schoki-Mix-Pulver werden nicht nur unsere Geschmacksknospen befriedigt, sondern wir bekommen auch noch einen Energieschub hinterhergeschoben! Und ganz ehrlich: Das würde so einige Müdigkeitsattacken erträglicher machen und uns den Wachmach-Kick geben, den wir schon immer gebraucht haben… Mal ehrlich: Wie cool ist das bitte?!

Laut Koawach besteht das Bio-Schokoladen-Getränk aus Guarana und wird von Bio-Bauern aus Südamerika hergestellt.

Den Wachmach-Kakao kannst du dir auch als Dessert zubereiten

Und wer auf Pudding steht, der darf sich jetzt freuen. Mit dem Wachmach-Kakao-Pulver können wir uns nämlich auch ein Dessert zubereiten! Um den schokoladigen Kaffee-Ersatz als Nachtisch zu genießen, brauchst du nur diese Zutaten: 500 ml Haselnussmilch oder Kuhmilch, 40 g Stärke, 5 EL koawach pur oder koawach klassik und 3 EL Zucker oder ein anderes Süßungsmittel. 

Und SO bereitest du dir deinen Wach-Kakao-PUDDING zu: 

„2/3 der Milch mit dem Zucker in einen kleinen Topf geben und unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen aufkochen. Die restliche Milch mit Stärke und koawach vermischen, sodass alles zu einer glatten Masse wird.“

Wenn die Milch beinahe kocht, unter Rühren das Stärke-Kakao-Gemisch hinzugeben und ca. 1 Minute aufkochen lassen. Anschließend von der Platte nehmen und abkühlen lassen. Portionsweise in Formen abfüllen und nach dem Erkalten auf einen Teller stürzen oder einfach direkt warm genießen. Besonders lecker schmeckt der Pudding mit einem Topping aus Himbeerpüree.“

Hier kannst du dir das Koawach-Pulver in verschiedenen Sorten für 3,99 Euro bestellen. Yummyyyy!! 😍☕️

Aufgepasst: Hier kommen drei weitere Alternativen, für die Nicht-Kaffeetrinker unter uns

1. Matcha Latte statt Café Latte

Der Matcha Latte gilt als perfekte Alternative zum Café Latte und ist durch seine wohltuenden Inhaltsstoffe auch ein super Wachmacher. Das japanische, schaumige Grüntee-Extrakt ist nicht nur gesund und gibt uns einen Energy-Boost, sondern auch noch ein wahres Vitamin-Wunder. Mit A, B, C und E Vitaminen fehlt es uns so gut wie an nichts.

Hier könnt ihr das aufweckende und gesunde Pulver für die Getränkezubereitung für 3,99 Euro bestellen!

2. Kombucha macht nicht nur wach, sondern ist auch ein geheimes Detox-Getränk

Einen anderartigen Motivationskick können wir uns aber auch mit dem Gärgetränk Kombucha verschaffen! Das süßsaure Erfrischungsgetränk aus Ostasien soll nicht nur wach machen und entgiftend wirken, sondern auch zuckerfrei sein, Krankheitserreger töten, das Immunsystem stärken und Heißhungerattacken vermeiden! Also, wenn das mal keine Detox-Kur ist …

Hier könnt ihr das Kombucha-Getränk für 2,99 Euro bestellen!

3. Das grüne Wunder mit Green-Smoothies erleben

Das sind mal Kraftpakete, die es echt in sich haben: Grüne Smoothies sind nicht nur verdammt gesund, sondern auch noch der perfekte Gehirn-Wecker für die müden Morgenstunden. Salat und Spinat trinken? Wir sagen YES! Und glaubt uns, das tut unserem Körper so was von gut. Mit allen möglichen Gemüse- und Obstsorten im Mix, versorgen uns die Smoothies mit den Vitaminen und Mineralstoffen, die wir brauchen.

Hier kannst du dir ein Smoothie-Gewürz für deinen Green-Smoothie für 4,99 Euro bestellen!

Das wird dich auch interessieren

glaubethumb
2. April 2020

Keine Gottesdienste mehr – so schaffe ich es auch in der Quarantäne, meinen Glauben zu leben

gleitgel_loovara_thumb
1. April 2020
by Très Click

Spice up your sex life – mit diesen neuen Gleitgelen flutscht’s im Bett jetzt noch besser

telefonsex-guide
27. März 2020

Der trèsCLICK-Guide für heißen Telefonsex: So habt ihr auch in der Quarantäne Spaß

___thumb_mealprep
1. April 2020

Wie ihr mit nur EINEM Supermarkteinkauf 6 Tage lang gut essen könnt

alkohol-isolation-thumb
1. April 2020
by Très Click

Angst, zum „Coronaholic“ zu werden? So klappt’s mit dem gesunden Alkohol-Umgang in der Isolation

dating-in-quarantane
30. März 2020
by Très Click

Wie Dating in Quarantäne funktioniert? Mit Drohne, FaceTime und Mindestabstand beim Dinner

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X