Yes! Diese Kampagne feiert unsere Haut genau so, wie sie ist – nämlich vielseitig und wunderschön

Jede Woche fängt dummerweise mit einem Montag an, aber das ist kein Grund für schlechte Laune. Wir haben ja schließlich den Monday-Funday! Dieses Mal mit dabei: Unsere liebste Kampagne zum Weltfrauentag, knallbunte Socken (die rocken), Saddlebags für smarte Nachhaltigkeit, neue Protein Bars zum Wegsnacken und (Lieblings-)Boots, die so weiß sind, wie der nicht vorhandene Schnee.

1. Weltfrauentag war gestern – diese Kampagne berührt auch heute noch

Seid ganz ehrlich mit uns: WANN haben wir euch zuletzt aus tiefstem Herzen gesagt, wie toll ihr eigentlich seid? Und wenn wir ‚aus tiefstem Herzen‘ sagen, dann meinen wir das auch so. ❤️ Was für ein Tag würde sich dafür also besser anbieten, als der heutige … und jeder andere, der darauf folgt. Denn auch über den Weltfrauentag hinaus sollten wir uns Wertschätzung schenken. Und genau die bekommen wir jetzt in geballter Ladung von Gillette Venus. Im Rahmen der empowernden „My Skin. My Way.“-Kampagne werden auch in diesem Jahr wieder Frauen und ihre Körper dafür gefeiert, wie sie sind. Für uns, für euch, zum Mitfeiern und Abschauen.

Neben Angelina Kirsch, die schon zum zweiten Mal dabei ist, bekommt nun auch Influencerin Marika, die mit der Pigmentstörung „Congenitaler Nävus“ geboren wurde, eine riesige Plattform geboten. Lange war sie für viele nur die Andere, die Ausgegrenzte, die Gemobbte. Heute fühlt sich sich endlich wohl in ihrer Haut: „Ich weiß dass ich es verdient habe, respektiert zu werden und nicht weniger wert bin, als alle anderen. An mir ist nichts falsch. Ich bin stolz auf das, was ich hinter mir gelassen habe, was ich alles überstanden habe. Ich liebe mich so, wie ich bin.“

Genau DAS sollten wir alle wohl ein wenig regelmäßiger tun. Und als Reminder braucht es manchmal eben Kampagnen wie diese hier. Um Sehgewohnheiten zu verändern und unser Schönheitsideal endlich grundlegend aufzubrechen. Wir alle sind schön. Und wir hoffen, dass die wunderbare Message von Marika das wieder einmal deutlich machen konnte. 🙌 Weit über den Weltfrauentag hinaus.

Ihr wollt noch mehr Infos zur Kampagne? Dann ganz schnell hier entlang ⬇️

View this post on Instagram

Bezahlte Kooperation mit @gillettevenusde 🌸Here’s to strong women: May we know them. May we be them. May we raise them.” ✨Zur Feier des #Weltfrauentag möchten wir Euch eine ganz besondere, starke Frau vorstellen: Marika @marynevus Marika wurde mit einer #Pigmentstörung namens „Congenitaler Nävus“ geboren. Auf ihrem gesamten Körper hat sie dadurch unzählige Pigmentflecken - kleinere und größere. Als Baby musste sie deswegen 7 anstrenge OPs über sich ergehen lassen. Als ob das alles für die kleine Marika noch nicht schlimm genug war, musste sie alltäglich die - teilweise nicht nur neugierigen sondern sogar angewiderten - Blicke der Leute ertragen und wurde in der Schule gemobbt. Verständlicherweise hat sie irgendwann versucht, ihre Haut zu verstecken😔 Kurz vorm Abi begann Marika eine Therapie. Versuchte ihre Vergangenheit aufzuarbeiten, um mit der Gegenwart klarzukommen. Als sie ihr Abitur bestand lernte Marika sich selbst zu achten und zu respektieren❤️ Auch die Geburt ihres Sohnes 2018 gab ihr einen neuen Blickwinkel: „Ich möchte niemals von meinem Sohn hören, dass er sich selbst nicht wertschätzen kann.“, so uns Marika. Mittlerweile fand #Marika nicht nur Frieden mit sich und ihrer #Einzigartigkeit, sondern ist stolz darauf, dass sie sich nicht unterkriegen hat lassen: „Ich hätte an dem, was ich durchgemacht habe zerbrechen können. Stattdessen aber bin ich daran gewachsen“. Sie weiß, dass sie es genauso verdient hat respektiert zu werden, wie jeder andere Mensch und fühlt sich endlich wohl in ihrer Haut. Mit diesem gesunden #Selbstvertrauen inspiriert Marika andere Frauen - nicht nur auf Instagram: Seit 2020 ist Marika Teil der „My Skin. My Way.“-Kampagne✨ und Mitglied der #VenusPowerForce. Seit 2019 möchte @gillettevenusde mit der Kampagne Frauen dabei helfen, sich in ihrer Haut wohl zu fühlen und sich nicht mehr von gesellschaftlichen #Schönheitsidealen unter Druck setzen zu lassen. Wir finden das eine wundervolle Message an alle Frauen am heutigen #Womensday und schließen mit einem Zitat von Marika: „Was die Gesellschaft als schön oder normal ansieht, sollte für Dich und Dein Leben total egal sein!“ #2beautiful2hide #MySkinMyWay

A post shared by trèsCLICK (@tresclick) on

2. "Happy Socks" werden mit der neuen Queen-Kollektion zu "Happy Rocks"

We will, we will sock you, SOCK YOU … 🎶 Naa, wer hat auch direkt den altbekannten Ohrwurm im Kopf?! Rockiger könnte unser Start in die Woche also wohl kaum sein. Und stylischer ebenfalls nicht. Denn „Happy Socks“ feiert in altbekannter Design-Manier jetzt das Wiedersehen mit Rockband Queen. 2020 gehen die Singer & Songwriter erstmals wieder auf UK- /Europa-Tour – und wir wissen schon jetzt, was wir zu einem der gefragten Konzert tragen würden … 😍

Insgesamt sechs verschiedene Styles sind als Hommage an die Kult-Rocker entstanden. Bunt und knallig wie eh und je, aber auch mit der nötigen Menge Nostalgie. Erhältlich sind die farbenfrohen Gute-Laune-Socken im 4er-Pack (50,00 €) oder aber als exklusive 6er-Edition für alle Sammler und Queen-Fans unter uns. Einzeln lassen sich die Paare aber ebenfalls für 14,00 € direkt im Online-Shop kaufen.

3. Saddle-Bags? Lieben wir immer noch! Aber jetzt in smart und nachhaltig

Hach, was haben wir uns verliebt … in den riesigen Taschen-Hype rund um die kleine Saddlebag. Lässig um die Schulter gehängt oder schick am Arm getragen, wertet sie einfach jedes Outfit auf. Und mauserte sich damit still und heimlich laut und angesagt zur Allrounder-Handtasche unseres Vertrauens. Doch was bisher schon cool klingt, wird jetzt vom Münchner Fashion-Start-Up „ZOÉ LU“ tatsächlich noch einmal getoppt.

Dort wird bei der Herstellung aller Satteltaschen auf eine hochwertige und umweltschonende Verarbeitung gesetzt – die auch noch innovativ ist. Der Clou daran? Die vorderen Verschlussklappen lassen sich je nach Lust, Laune und Outfit ganz einfach austauschen. So bleibt die Tasche unser Alleskönner im Kleiderschrank … auch bei wechselnden Styles. Nachhaltiger geht ja wohl kaum noch. Und hübscher sowieso nicht. Oder könnt ihr diesen Schmuckstücken hier ernsthaft widerstehen? Die Basis-Tasche gibt es online für 180,00 € zu kaufen, jede Kappe zum Austauschen bekommt ihr ab 80,00 € dazu.

4. Jetzt gibt's die Foodspring-Riegel auch in doppelter und weißer Schokolade

Wenn uns nach dem Sport (oder vor einem anstrengenden Shopping-Dauerlauf 😜) der Heißhunger packt, ist Foodspring schon lange die wohl sicherste Bank. Wie schön also, dass ausgerechnet der healthy Fitness-Food-Anbieter sein Repertoire an Protein Bars nun um zwei yummy Sorten erweitert. Die Riegel-Riege umfasst nun also auch die Geschmacksrichtungen „Double Chocolate Cashew“ und „White Chocolate Almonds“.

Wie gewohnt kommen die Schoko-Snacks mit bis zu 95 % weniger Zucker aus, sind wunderbar schoko-intensiv und nur mit den besten (proteinhaltigen) Zutaten gefüllt. Davon profitieren nicht nur die beanspruchten Muskeln, sondern auch alle anderen Fasern unseres Körpers. Für jeweils 2,50 € sind die leckeren Power-Riegel mit den gesunden Benefits ab sofort auf foodspring.de erhältlich.

5. White, white, white sind alle unsere Lieblings-Boots

Und falls ihr noch nicht genug Ohrwürmer habt, kommt hiermit direkt der nächste. ⬆️😉 You’re welcome. Lasst euch von uns noch ein aller letztes Mal (vor Frühlingsbeginn) ins kristallklare Winter-Wonderland entführen. Und zwar mit den stylischsten, weißen Boots, die euer Schuhschrank je gesehen haben wird.

Credits: Tracdelight, PRSamples

Das wird dich auch interessieren

free-periods-hashtag-kampagne
1. Oktober 2019

#FreePeriodStories ist die neueste Kampagne, um unsere Periode endlich zu enttabuisieren

giphy
16. Januar 2019

Die neue Gillette-Kampagne ruft Männer dazu auf, die beste Version ihrer selbst zu sein

januhairy-movement-bewegung-selbstbestimmung
8. Januar 2019

Schon mal was vom JanuHAIRY gehört? Diese Bewegung ist alles, was du diesen Monat brauchst

rasierer
21. März 2016
by Très Click

3 wirklich gute Gründe, warum wir unsere Schamhaare nicht rasieren sollten

angelina-kirsch-rasur
19. März 2019

Angelina Kirsch: „Im Strandurlaub rasiere ich mich auch mal überhaupt nicht“

vulva-galerie-diversitat
27. November 2019

Jede Vulva ist schön! Wie dieser Insta-Account Bodypositivity um einen wichtigen Bereich erweitert

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X