Kanye’s „Yeezys“ sind so teuer, dass er damit Models bezahlt (und ein Mann sein Paar für eine neue Niere hergeben will)

Ok, zunächst einmal: An diese Schuhe kommt niemand. Höchstens, wenn man schon seit Monaten auf den Wartelisten steht und ein halbes Vermögen hinblättert (unter 500 Dollar geht auf Ebay gar nix).

Deshalb freuten sich die Models bei Kanyes New Yorker Fashion Week-Show auch ein Loch in den Bauch, als Mr. West sie nicht nur mit 1000 Dollar Gage, sondern einem eigenen Paar der It-Treter bezahlte.

Die Schuhe sind übrigens derart begehrt, dass ein Mann sein Paar auf Ebay verkaufen wollte, um sich eine neue Niere leisten zu können. Das ist zwar illegal und wurde ihm jetzt untersagt – glücklicherweise hat sich auf das Angebot hin aber jemand gemeldet, der ihm freiwillig eine Niere spendet. Glück im Unglück also!

Jetzt warten nur noch die Menschen auf der Yeezy-Warteliste auf ihr kleines (teures) Glück…

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X