Echt jetzt? Kate Middleton trägt jetzt ein Tattoo!

Embed from Getty Images
Embed from Getty Images

Jede Woche fängt dummerweise mit einem Montag an, aber das ist kein Grund für schlechte Laune. Wir haben ja schließlich den Monday-Funday! Dieses Mal mit dabei: das Henna-Tattoo von Prinzessin Kate, die neue Auflage von „Sabrina – Total verhext“, die neuen Vans, die von Spongebob inspiriert sind, die Chanel-Playlist in Kooperation mit Apple Music, Kylie Jenners Beauty-Linie, die sie ihrer Tochter Stormi widmet, die neue Coca-Cola-Sorte und die Duft-Kampagne von Calvin Klein. 

1. Echt jetzt? Kate Middleton trägt jetzt ein Tattoo!

Irgendwie passt das so ganz und gar nicht zu den Royals: Kate Middletons Hand ziert seit neustem ein Tattoo! Okay, es ist zwar nur ein Henna-Tattoo, aber ungewohnt sieht es an der Prinzessin schon aus. Vor allem, wenn sie nicht aus Bollywood, sondern aus England kommt. 😂Aber keine Sorge: Weil sich Kate in der Schwangerschaft befindet, hat sie eine ganz spezielle Henna-Farbe benutzt. Schwarz hätte eventuell schaden können, deswegen trägt sie die unbedenkliche, braune Variante. Nach zwei Tagen verschwindet die kleine Körperbemalung wieder und spätestens nach zwei Wochen ist sie dann ganz weg.

Hach ja, erst sitzt die Queen bei der Londoner Fashion Week in der First Row, direkt neben Anna Wintour, und jetzt wagt sich Kate ein Tattoo zu tragen. So würden wir die Royals gern öfter sehen!

2. Leeeute, "Sabrina - Total verhext!" bekommt eine neue Auflage!

Na, könnt ihr euch noch an die lustige und leicht verrückte Serie der 90er erinnern, die etliche von uns verzaubert hat? Wir haben „Sabrina – Total verhext“ geliebt! Und damit auch genau wir, die in der Zeit aufgewachsen sind, die Sitcom erneut schauen können, wird das Remake für Erwachsene kreiert – dank Netflix, die es in Auftrag gegeben haben! Was uns aber am meisten überrascht, ist, dass die Serie von Filmen wie „Der Exorzist“ und „Rosemaries Baby“ inspiriert sein soll. Das heißt, die Neuversion ist nicht mehr familienfreundlich, sondern fällt ins Horror-Genre. Uuuuh, wir sind gespannt! 👻

3. Vans bringt eine neue Kollektion mit Spongebob raus!

Spongebob-Fans, die ihr Vans liebt, freut euch! Seit Samstag gibt es nämlich eine Vans-Kollektion, die kooooomplett von Spongebob inspiriert ist und das sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. Und es wird keine Lieblingsfigur ausgelassen. Patrick, Spongebob, Mr. Krabs oder auch Plankton (der in den Abfalleimer gehört) – sie alle sind bei der Modelinie dabei, die neben Schuhen auch aus T-Shirts und Hosen besteht.

Hier kannst du dir Teile der Kollektion bestellen!

4. Jetzt gibt es Chanel nicht nur zum Tragen, sondern auch zum Hören!

Chanel kann nur Mode und Accessoires? Nope! Jetzt bringt die Luxus-Brand etwas raus, mit dem wir so gar nicht gerechnet hätten. Musik! Das französische Modehaus hat sich jetzt nämlich mit Apple Music verbündet und eine Playlist kreiert, in der die Soundtracks der Chanel-Shows angehört werden können. Oh ja, „The Sound of Chanel“ klingt wie Mode in unseren Ohren.

Unter anderem sind auch Mega-Sänger wie Pharrell Williams, Caroline de Maigret und Sébastien Tellier in der Playlist dabei.

Hier kannst du dir die Chanel-Playlist anhören!

5. Stürmisch umgekrempelt: Kylie Jenners neue Beauty-Kollektion ist von Baby Stormi inspiriert

Bei Kylie Jenner hat sich in letzter Zeit echt viel getan! Erst Anfang dieses Monats hat sie ihr erstes Baby bekommen und muss von einem auf den anderen Moment von dem 20-jährigen Küken des Kardashian-Jenner-Klans zur jungen Mama werden. Aufregend! Mindestens genau so aufregend ist aber, dass sie sich für ihre neue Beauty-Linie von ihrer kleinen Tochter Stormi hat inspirieren lassen und den eigentlichen Look komplett umgemodelt hat. Laut ihrer Instagram-Story hat sie viel Zeit in die Kreation investiert und während ihrer gesamten Schwangerschaft dran gearbeitet. Sweet! Das Konzept ergibt jedenfalls Sinn: Die Farben der Lidschatten-Palette sind genau so ausgefallen, wie der Name ihrer Tochter.

6. Coca Cola gibt es jetzt auch mit Himbeer-Geschmack!

Wir dachten ja, nachdem es schon Coca Cola Peach gibt, dass es besser nicht werden kann. Falsch gedacht! Der Süßgetränke-Gigant hat jetzt nämlich noch einen draufgesetzt und präsentiert uns jetzt die die neue Himbeere, äh, Kirsche auf der Sahnetorte: Coca Cola Raspberry! Wie die neu kreierte Sorte wohl schmecken mag? Wir würden sie nur zu gern probieren.

Aber leider gibt es die limitierte, fruchtige Edition nur in den USA… Na ja, dann trinken wir eben unsere geliebte klassische Coke weiter. Prost!

7. So dufte: Die neue Ck One Kampagne will für Gleichberechtigung sorgen

Da haben wir nicht schlecht gestaunt! Seit Anfang Februar gibt es eine neue ck one Kampagne, die uns hellhörig werden ließ. Unter dem Motto „ck one. One for all.“ will das beliebte Label nämlich verschiedene Nationalitäten, Altersgruppen und Geschlechter miteinander verbinden. Neben den Kardashians zählt auch das deutsche Male-Model Jonas Glöer ab sofort zu der ck-Crew, die passend zum 50. Jubiläum den Zeitgeist des Modelabels widerspiegeln soll.

Das wird dich auch interessieren

Der Bachelor
11. Februar 2019
by Très Click

Spoiler-Alert: Diese Bachelor-Kandidatin sagt am Mittwoch #boybye zu Andrej!

wohnungen-hogwarts
18. Februar 2019
by Très Click

Leute, wir können jetzt eine Wohnung in Hogwarts mieten! Und das ist kein Scherz!

pixar-kurfilm-purl-arbeitsumfeld
11. Februar 2019

Warum der neue Pixar-Kurzfilm im Netz gerade SO viele Reaktionen auslöst

joy-of-missing-out-thumb
13. Februar 2019

Eine Studie beweist: Zuhausebleiben ist das neue Ausgehen

thumborlandomirandakaty
18. Februar 2019

Orlando Bloom hat Katy Perry einfach mal einen ähnlichen Verlobungsring geschenkt wie seiner Ex

giphy
18. Februar 2019

„YOU“-Fans aufgepasst, wir haben alles erstalkt, was ihr über Staffel 2 wissen müsst

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X