Huch, was geht denn da zwischen Katy Perry und Taylor Swifts Ex?

Ähm, haben wir was verpasst? Klar, bei den ganzen Prominews am Tag kann man schon mal den Überblick verlieren, aber DAS hätten wir doch mitbekommen, oder?

Calvin Harris hat gerade eben sein neues Musikvideo zu „Feels“ online gestellt und wen sehen wir da plötzlich lasziv räkelnd auf der Blumenwiese? Katy Perry! Die Sängerin ist nicht nur ein Feature in Calvins neuem Song, sondern spielt auch eine Hauptrolle in dem Clip.

Oho, das dürfte vor allem Taylor Swift so richtig ärgern, denn die pflegt ja bekanntlich zu keinem der beiden eine innige Freundschaft. Ganz im Gegenteil. Der Bitch-Fight zwischen ihr und Katy ist ja ohnehin eine Neverending-Story und mit Calvin ist sie ja nach der Trennung auch nicht gerade im Guten auseinandergegangen.

Dass jetzt aber genau DIE beiden plötzlich zusammenarbeiten, dürfte für Taylor ein Schlag ins Gesicht sein. Wir können es und bildlich vorstellen. Früher: Taylor lästert mit Calvin über die böse Katy. Heute: Calvin lästert mit Katy über seine durchgeknallte Ex.

Da fragen wir uns doch: Wurde in dem Musikvideo etwa extra eine Szene vermieden, in der die beiden zusammen zu sehen sind, um nicht noch mehr Hass zu schüren? Gut möglich.

Hachja, es bleibt spannend! Vielleicht sehen wir Taylor ja auch bald in einem Film mit Orlando Bloom. Denn wie wir alle wissen: Nichts verbindet zwei Menschen mehr, als der Hass für die selbe Person …

Calvin Harris (feat. Katy Perry und Pharrell Williams) – Feels

Credits: Getty Images
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.