Lisa Marie Knitter
06.07.2017 von Lisa Marie Knitter

Kelly Clarkson wird als „fett“ bezeichnet und hat die beste Antwort ever

Eigentlich wollte Kelly Clarkson anlässlich des amerikanischen Nationalfeiertag am 4. Juli nur all den Männern und Frauen danken, die sich für die Freiheit und Sicherheit Amerikas einsetzen. Eigentlich. Denn der Twitter-User „Euger23“ nutzte ihren Tweet, um Kelly zu sagen, dass sie fett sei. Äh ja, total erwachsen und so gar nicht zusammenhangslos. Vollidiot!

Doch anstatt sich über die Worte des Users zu ärgern, hatte Kelly die perfekte Antwort parat, auf die auch er nichts mehr zu sagen hatte („…and still fucking awesome“). „Euger23“ löschte seinen Tweet daraufhin sogar. Gut gemacht Kelly, genau SO geht man mit Hatern um – ätsch!

Kelly Clarkson 1 – „Euger 23“ 0

tres-click-kelly-clarkson-bodyshaming-fett-twitter-1
tres-click-kelly-clarkson-bodyshaming-fett-twitter-2
Mehr über: Twitter, Bodyshaming, Hater, Kelly Clarkson
Credits: twitter.com/kelly_clarkson, Getty Images
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Das wird dich auch interessieren

tres-click-wrinkle-in-time-disney
17. Juli 2017

„A Wrinkle in Time“ ist ein Must-see für alle Disney-Fans

disney_aladdin_1
16. Juli 2017

Eine bessere Wahl für Jasmin und Aladdin im Real Life-Remake hätte Disney nicht treffen können

tres-click-celestebarber-baby-auf-arm-beyonce
17. Juli 2017
by Très Click

Celeste Barbers Nachahmungs-Pics gehen in die nächste Runde

thumbjon
12. Juli 2017

Kit Harington spricht für andere „Game of Thrones“ Rollen vor und es ist zum Totlachen

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.