Très Click
26.11.2019 von Très Click

Lebensverändernd, Leute!!! Kim Kardashian erklärt uns, wie man M&Ms RICHTIG isst

Embed from Getty Images

Wenn eine Kardashian etwas anfasst, dann wird’s zum Trend. Könnte man meinen. Mit Sicherheit geht es aber irgendwie viral. Weil eben alles, wir wiederholen: ALLES, was die Reality-TV-Schwestern mit uns teilen, einfach „lifeee changing“, „magisch“ oder „UN-BE-LIE-VA-BLE“ ist.

Diese Damen wissen eben, wie man Alltägliches in Drama verwandelt. Oder war es Sche*ße in Gold?! Wir kommen selbst nicht mehr ganz hinterher. Angesichts dieser Fülle an epischen, lebensverändernden, bahnbrechenden Ideen, die jede von ihnen tagtäglich mit der Menschheit teilt.

Nein, wir sprechen hier nicht von Stützunterwäsche, Contouring-Kits oder Beauty-Imperien. Wir sprechen von Cornflakes mit Milch. Und von geschmolzenen M&Ms. LIFE CHANGING YOU ALLLL! Sagen wir doch!

Und damit pausieren wir die Ironie mal kurz. 🙈 Denn ob ihr’s glaubt oder nicht: Diese Lifehacks kursieren tatsächlich im Netz. Losgetreten vom Kardashian-Jenner-Clan höchstpersönlich. Erst im letzten Jahr erklärte Kylie Jenner, was für ein Offenbarung es für sie gewesen sei, Cornflakes erstmals mit Milch zu essen. Und jetzt zieht Kim Kardashian nach…

Ihre lebensverändernde Weisheit für uns? M&Ms in die Mikrowelle stecken. Und zwar genau 30 Sekunden lang. Was dann mit den Schokolinsen passiert? Ist offenbar absolut magisch…

Kim Kardashian weiß wie’s geht: SO … und nicht anders:

„Pack sie für 30 Sekunden auf einen Teller und dann in die Mikrowelle. Es wird dein Leben verändern! Innen geschmolzen und außen knusprig!“

„SO isst du M&Ms! 30 Sekunden in die Mikrowelle damit und genieße anschließend die geschmolzene Magie!“

Ein neuer Tage, eine neue Kardashian-Weisheit

Wow. Einfach nur W-O-W! Hat sie etwa zu viel versprochen?! M&Ms… die innen weich sind und außen knusprig. 💥 Ein nie dagewesenes Geschmackserlebnis! Jedenfalls laut Expertin Kim. Das wir aber, zugegebenermaßen, tatsächlich gerne mal selbst ausprobieren würden. Und vielleicht ist es am Ende genau dieser Aspekt, der den Kardashians mit ihrer Über-Euphoria tatsächlich jedes Mal zu gelingen vermag.

Kein Wunder also, dass seit dem veröffentlichten Tweet bereits halb Twitter die Mikrowelle aufgesucht hat. Mit durchwachsenem Ergebnis allerdings. Während die einen begeistert sind, vom Food-Hack des Jahrtausends, haben andere… direkt mal das Küchengerät in Brand gesetzt. Hupsi. Ob diejenigen wohl den klar definierten Zeitrahmen von 30 Sekunden eingehalten haben? Wir bezweifeln es!

Wie auch immer man zu den Kardashians letztlich also stehen mag. Sie sorgen für Netz-Hits. Und immer wieder für ein breites Grinsen in unserem Gesicht. Ob beabsichtigt oder nicht, das sei mal dahingestellt… 😅

Was bei Sekunde 31 passiert? Das weiß nur Twitter…

Das wird dich auch interessieren

facial_cold_kim_thumb
30. August 2019

Warum du jetzt dringend ein Cryo-Facial brauchst? Na, weil Kim Kardashian es liebt!

kourtneythumb
8. Oktober 2018

So gut kontert Kourtney Kardashian einen Insta-Diss, und wir müssen schmunzeln

Liebe Khloé, sind uns deine 14 Finger einfach nur nie aufgefallen oder war hier Photoshop am Werk?
12. April 2019

Liebe Khloé, sind uns deine 14 Finger einfach nur nie aufgefallen oder war hier Photoshop am Werk?

kylie-thumb
16. Mai 2019

Uff … Darum macht das Netz Kylies Face Scrub komplett nieder

kendall-thumb
18. April 2019
by Très Click

Ja, auch eine Kendall Jenner kämpft mit Body Issues – und das hat vor allem mit ihren Schwestern zu tun

Kim Kardashian hat einfach mal dabei geholfen, in 90 Tagen 17 Häftlinge aus dem Gefängnis zu holen
8. Mai 2019
by Très Click

Kim Kardashian hat einfach mal dabei geholfen, in 90 Tagen 17 Häftlinge aus dem Gefängnis zu holen

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X