Diese 5 Dinge lassen unseren Körper schneller altern

Kennt ihr das auch? Ihr steht morgens auf und könnt euch nicht erklären, wo denn schon wieder diese eine kleine neue Falte auf der Stirn herkommt?

Tja Mädels, irgendwann ist halt der Punkt gekommen, an dem wir jeden Tag ein kleines bisschen älter werden.

Zwar wollen wir in Würde und mit Stolz altern (werden wir auch!), aber seien wir mal ehrlich: Man muss den Alterungsprozess ja auch nicht unnötig beschleunigen, oder?

Wir treiben Sport (manchmal ?), versuchen uns gesund zu ernähren (der Wille ist zumindest da?) und auch sonst geben wir uns die größte Mühe, so lange wie möglich jung und frisch auszusehen.

Und dank der Tipps von M2Woman und Fashion-Bloggerin Christine Andrew könnte uns dies in Zukunft sogar NOCH besser gelingen. Denn ohne es zu wissen, tun wir manchmal Dinge im Alltag, die unseren Körper schneller altern lassen. Und wer will das schon?

Euer Körper altert schneller, wenn …

1. ... ihr eine Couch-Potato seid

Stellt euch vor, ihr kommt nach einem anstrengenden Arbeitstag nach Hause, draußen ist es ungemütlich und alles was ihr wollt, ist euch mit einem Tee, einer Wärmflasche und der neuesten Folge „Modern Family“ auf die Couch zu verkrümeln und einfach nur noch abzuchillen. Einziger Haken an der Sache: Wenn ihr länger als 30 Minuten still auf der Couch sitzt, fährt euer Stoffwechsel um bis zu 90 Prozent herunter und beschleunigt somit den Alterungsprozess eures Körpers, so Christine.

Na, dann würden wir mal sagen, dass wir uns gleich heute Abend eine Fitness-App herunterladen und in Zukunft unsere Sit Ups gemeinsam mit Netflix bestreiten.

2. ... ihr euren Nacken nicht pflegt

Ähm, ja, wir waren auch überrascht, als wir diesen Fact gelesen haben. Laut Andrews guckt die Durchschnittsperson am Tag um die 221 mal auf ihr Smartphone. Kein Wunder, dass unser Nacken durch das ständige Auf- und Abgucken nach einiger Zeit kleine Falten entwickelt. Also: Vergesst nicht, nach eurer nächsten Dusche euren Nacken einzucremen, er wird es euch danken.

3. ... ihr euer Smartphone mit ins Bett nehmt

Hach, was würden wir nur ohne unser Smartphone tun? Es ist das Letzte was wir in der Hand haben bevor wir Schlafen gehen (okay, vielleicht nicht das Allerletzte) und das Erste, was wir nach dem Aufwachen abchecken. Aber, Leute: Gut für unseren Körper ist das nicht, denn wenn wir abends im Bett ein letztes Mal die News checken, fällt es uns laut Andrews schwerer, einzuschlafen. Im „Worst Case“ wachen wir viiiel zu früh am Morgen auf und können dann nicht mehr einschlafen. Und — Surprise, Surprise — der Körper altert schneller, wenn er über einen sehr langen Zeitraum zu wenig Schlaf bekommt.

4. ... ihr nicht auf eure Körperhaltung achtet

Sitzt ihr auch ständig wie ein krummes Fragezeichen auf euren Bürostühlen bei der Arbeit und das fünf Tage die Woche? Dass das nicht gut für den Rücken sein kann, brauchen wir wohl nicht zu diskutieren. Wenn ihr aber in Zukunft etwas mehr darauf achtet, gerade am Schreibtisch zu sitzen, werdet ihr später im Alter mit großer Wahrscheinlichkeit weniger Probleme mit dem Rücken haben.

5. ... ihr ständig auf einen Bildschirm starrt

Egal ob Smartphone, TV, Tablet oder PC — es ist wohl kaum zu vermeiden, auf einen Bildschirm zu gucken. Und wenn wir mal wieder an einem Sonntag nach gefühlten 20 Stunden „Netflix and Chill“ schon viereckige Augen (Mama lässt grüßen) bekommen haben, hat das – oh Wunder – auch einen guten Grund: Durch das permanente Starren auf einen Bildschirm können unsere Augen sehr schnell trocken werden und im schlimmsten Fall eine Hornhautverkrümmung entwickeln. Also: das nächste Mal einfach den Fernseher oder das Tablet ausgeschaltet lassen und eine Runde die Äuglein schließen.

Das wird dich auch interessieren

duefte-besondere-orte
22. Mai 2020
by Très Click

WC, Bettwäsche und Co. – Mit diesen Düften bekommst du überall das richtige Flair

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X