Dieses Kondom lässt sich nur zu zweit öffnen – und ist damit ein wichtiges Zeichen gegen sexuelle Übergriffe

„Wenn es kein Ja ist, dann ist es ein Nein!“ Und wenn es ein Nein ist, wird daraus auch garantiert nichts anderes mehr. Ein Leitsatz, der sich definitiv auf alle Bereiche des Lebens übertragen lässt. Und klar, auch wenn wir Ladys – zugegebenermaßen 😉 – in bestimmten Situationen vielleicht mal Dinge sagen, die wir nicht unbedingt so meinen, gilt das garantiert NICHT fürs Schlafzimmer. Dort bleibt ein Nein ein NEIN, ohne Wenn und Aber.

Für dieses Kondom braucht man vier Hände

Und doch hört oder liest man fast täglich von Geschichten, in denen es um sexuelle Überfälle geht (besonders auf Frauen). Von Geschichten, in denen ein Nein eben nicht akzeptiert wurde. Und genau an dieser Stelle kommt der argentinische Sextoy-Hersteller Tulipán ins Spiel.

Der hat sich nun nämlich etwas ganz Besonderes einfallen lassen: ein Kondom, das nur von zwei Personen gleichzeitig geöffnet werden kann. Klingt verrückt? Vielleicht! Doch die Idee dahinter ist schlichtweg genial und wichtig: Denn nur wer seinem Sexualpartner dabei hilft, die Kondompackung zu öffnen (das geht übrigens über spezielle Druckpunkte an der Verpackung), gibt damit quasi auch sein Einverständnis für den Akt. Und ansonsten gilt eben (der Leitspruch der Kondome): „If it’s not yes, it’s no!“

Klar, das ist jetzt natürlich kein Garant dafür, sexuellen Missbrauch mit einem Mal zu verhindern, doch es ist zumindest ein wichtiger Schritt mit einer noch wichtigeren Aussage: Sex, ja (ganz unbedingt sogar☝️), aber nur, wenn auch beide Parteien dafür bereit sind.

Tulipán hat schon immer von sicherem Vergnügen gesprochen, aber für diese Kampagne wollten wir auf den wichtigsten Aspekt in jeder sexuellen Beziehung hinweisen – Genuss ist nur dann möglich, wenn auch beide Seiten ihr Einverständnis dazu geben“, zitiert der Mirror Joaquin Campins von BBDO, einen der Unterstützer des „Einwilligungskondoms“. #Word Ja, dieses Statement, das sich absolut jeder! Mensch! auf! diesem! Planeten! auf die Fahne schreiben sollte, kann man nur mit einer Extra-Portion Beifall befeuern und unterstützen. 👏🏼

Und genau deswegen soll das raffinierte Kondom auch noch im Laufe des Jahres die Märkte erobern. Und bis es soweit ist, werden die „Consent“-Kondome schon mal in Bars und auf Events in Argentinien verteilt und an Paaren getestet. Also Leute, wenn ihr in nächster Zeit zuuuufällig mal in Buenos Aires unterwegs sein solltet, wisst ihr, nach was ihr Ausschau halten müsst. 😉

Das wird dich auch interessieren

kondom-fur-frauen-thumb
27. März 2019

6 Dinge, die wirklich jede von uns über das Frauenkondom wissen sollte

stealthingthumb
20. Dezember 2018

Ein Mann zog beim Sex heimlich das Kondom ab – und wurde erstmals für „Stealthing“ verurteilt

kondomekopie
11. Oktober 2018

REAL TALK! Wir haben Männer gefragt, warum sie Kondome WIRKLICH hassen

Es gibt glutenfreie Kondome und wir haben ein paar Fragen
31. Mai 2018
by Très Click

Es gibt glutenfreie Kondome und wir haben ein paar Fragen

thumb
26. November 2015
by Très Click

Dieser Internet-Trend zeigt, dass Kondome mehr können, als verhüten

Es gibt glutenfreie Kondome und wir haben ein paar Fragen
24. September 2015

Wie bitte?!? Dein One-Night-Stand will kein Kondom benutzen? Dann gibt es vier Möglichkeiten

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X