Mit diesem Kopfkissen können wir ab sofort ÜBERALL ein Nickerchen einlegen

Werbung

Stellt euch nur mal vor, ihr könntet einfach überall wegschlummern – in der Bahn auf dem Weg zur Arbeit, bei der Arbeit, bei der anschließenden Kündigung (😉), im Flieger … wo ihr geht und steht, gibt es die Möglichkeit, einen kurzen Nap einzulegen. Ach so, das geht ja! Das ist gar kein Tagtraum!

Möglich macht’s das Ostrich Pillow, das euch wie eine gut gepolsterte Mütze umhüllt und sanft bettet, sobald ihr einen annähernd geeigneten Schlafplatz gefunden habt. Wir sagen bewusst „annähernd“, weil die Firma auf ihren PR-Bildern einfach mal beweist, dass selbst eine Wand als Ort für einen Powernap funktionieren kann. Das schreit nach einem Selbstversuch! 😂

Die Erfinder versprechen auf ihrer Website:

„Es ist eine revolutionäre Schlafgelegenheit, die designt wurde, um dir eine sichere Oase vor einem vollgepackten Kalender zu ermöglichen. Seine große Öffnung erlaubt dir, es über den Kopf zu ziehen, das weiche Material mummt dich ein, sodass du bequem entspannen kannst. Es gibt drei weitere Öffnungen, eine zum Atmen [puh 😁], und zwei weitere, um deine Hände hineinzustecken, wenn du auf einem Tisch schläfst.“

Ihr merkt, bei diesem Kopfkissen to go ist an alles gedacht!

Gemacht ist es aus Viskose und formbarem Kunststoff, zudem erhältlich in den namentlich passenden Farben sleepy blue oder midnight grey.

Ihr habt also nur noch die Qual der Wahl, mit welchem Kissen-Verschnitt ihr ab sofort bei euren Mitmenschen Eindruck schinden wollt.

Denn das wäre vielleicht das Einzige, was gegen die Anschaffung (übrigens für umgerechnet knapp 90 Euro hier!) sprechen könnte: Das selbst durch das Ostrich Pillow hörbare Wispern eurer Umwelt, wenn sie euch in DIESEM Teil zu Gesicht bekommen. 😅

Nickerchen next Level: Das Kissen ist vielseitig einsetzbar!

Mehr über: schlafen, Kissen, Kopfkissen
Credits: Ostrichpillow

Das wird dich auch interessieren

burger-king-french-fry-sandwich-1207366
21. Februar 2020

Ähm, bei Burger King gibt’s jetzt echt einen Pommes-Burger

nowater
21. Februar 2020
by Très Click

EXTREM fragwürdiger Insta-Trend #NoWater – Influencerinnen verzichten auf Wasser

chips-finger-schutz
19. Februar 2020
by Très Click

Keine Lust auf schmutzige Chips-Finger? Dann ist das DEIN Gadget

fruehstueck-abnehmen
26. Februar 2020
by Très Click

Neue Studie beweist: Ein großes Frühstück lässt uns zweimal (!) mehr Kalorien verbrennen

next-leve-tattoos
26. Februar 2020
by Très Click

Nein, das sind keine Strumpfhosen! Hier kommt der Tattoo-Trend für Mutige

mcdonalds-duftkerzen
24. Februar 2020

Kein Witz: Mecces verkauft Duftkerzen, die nach Burger riechen

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X