Krass! Dieser Mythos über die Pille ist falsch

 

 

Dass die Pille seit einiger Zeit ein Imageproblem hat, wissen wir bereits. Doch zumindest in einem Punkt gibt es jetzt Entwarnung: Schwangere Frauen, die nichts von ihrem Baby wussten und ihre Pille weiter genommen haben, können aufatmen! Bisher gab es immer wieder Gerüchte, dass die Pilleneinnahme während der Schwangerschaft gefährlich für das ungeborene Kind sein könnte, Falsch!

Einer neuen Studie zufolge ist die Zahl der Geburtsdefekte die gleiche, unabhängig davon, ob die Pille vor Eintritt der Schwangerschaft abgesetzt wurde oder nicht. Immerhin eine gute News um das Verhütungsmittel, das wir immer noch am häufigsten verwenden!

Credit: Corbis

Das wird dich auch interessieren

netflix-and-panic-meinung
21. Oktober 2020

Ja, „Netflix and Panic“ ist neuerdings so eine Sache – und ich fühle es zu 100 Prozent!

immunsystem-booster-mythen
16. Oktober 2020
by Très Click

5 Mythen über die „Stärkung“ unseres Immunsystems – und was wirklich dahinter steckt

corona-sex
22. Oktober 2020
by Très Click

TV statt Liebelei! Laut einer Studie ersetzen Menschen seit Corona Sex durch Fernsehen

Exam at gynaecologist office
22. Oktober 2020

Im trèsCLICK-Kreuzverhör: Eine Gynäkologin stellt sich 20 fiesen Fragen und Vorurteilen

sextalk-sextoys-thumb
16. Oktober 2020

SEXTALK – Ist es okay, wenn Männer Sextoys für mehrere Frauen benutzen?

sukkulenten-kurbisse
14. Oktober 2020

Süßes oder Saures? Dieses Jahr brauchen wir nur diese schaurig schönen Sukkulenten Kürbisse!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X