Kristen Stewart ist NICHT mehr brünett

Kristen Stewart hat schon viele Haarfarben ausprobiert: rostrot, rotbraun, dunkelblond oder dunkelbraun. Jetzt überraschte sie uns mit einer neuen Haarfarbe!

Mit ihrer Freundin SoKo wurde sie gesichtet, als sie den Flughafen in Los Angeles verließ. Allerdings nicht mit ihren sonst dunkelbraunen Haaren, sondern mit einem platinblonden, geraden Bob.

Wir finden zwar, dass ihr braune Haare deutlich besser stehen, aber mal ganz ehrlich: Kristen kann machen was sie will, sie sieht sowieso mit jeder Haarfarbe und jedem Haarschnitt megastylisch aus. Also kein Grund, so mürrisch zu schauen 

KRISTEN KANN EINFACH JEDE HAARFARBE TRAGEN

Das wird dich auch interessieren

augenbrauen-weihnachten
3. Dezember 2019

Christmas-Brows erobern das Netz und sie sehen SO witzig aus

beauniquethumb
5. Dezember 2019

Mani, Facial, Hairstyling, Make-up und noch mehr?! Kriegst du alles in diesem Hamburger Beauty-Palace!

giphy
10. Dezember 2019

Wie es ist, wenn man sich Kim Kardashians „Glass Hair“ machen lässt

star-wars-make-up
4. Dezember 2019
by Très Click

Wenn du die „Star Wars“-Kollektion von Pat McGrath siehst, hebst du ab

foreo-buerste
2. Dezember 2019

Technische Panne! Skincare-Marke Foreo macht am Black Friday 10 Millionen US-Dollar (!) Verlust

herrenparfumthumb
10. Dezember 2019
by Très Click

Die einzigen Düfte, über die sich Männer an Weihnachten wirklich freuen

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X