Künstler bringen die weltweite Trauer um den ertrunkenen Flüchtlingsjungen zu Papier

Seit heute Morgen geht das Bild eines syrischen Jungens um die Welt direkt in unsere Herzen: Er liegt leblos am Ufer, die Wellen umspülen seinen kleinen Körper. Er ist tot. Er starb auf der Flucht aus seiner Heimat Syrien. Zusammen mit seiner Mutter und seinem Bruder wollte er über das Mittelmeer ins sichere Europa. Sie haben es nicht geschafft. Der Kleine hieß Ailan Kurdi und wurde nur drei Jahre alt.

Die Aufnahme gilt als Symbol für das Versagen der europäischen Flüchtlingspolitik. Ein Symbol, das Künstler weltweit nun aufgreifen und ihrer Trauer, Wut, ihrem Unverständnis und ihrer Verzweiflung mit Papier, Stift und Pinsel Luft machen.

 

Das wird dich auch interessieren

spaythumbnail
22. September 2021

OMG! Dieses Anti-Spinnen-Spray von Aldi brauchen wir SOFORT

patrick-dempsey-greys-anatomy
17. September 2021
by Très Click

Buch enthüllt krasse Details zu Dempseys „Grey’s Anatomy“-Abgang – Er habe das Set „terrorisiert“

thumb
20. September 2021
by Très Click

Gegen kalte Herbst-Füße: Hausschuhe im Baguette-Look

sex-education-3-liebesbrief
20. September 2021

Brutal ehrlich, lustig und einfühlsam – Mein kleiner Liebesbrief an die 3. „Sex Education“-Staffel

y-the-last-man-welt-ohne-maenner
22. September 2021

Eine Welt ohne Männer?! Warum euch dieser Gedanke nach „Y: The Last Man“ nicht mehr loslässt

bachelorette-looks-xime-thub-2
17. September 2021

Die Männer umhauen wie Bachelorette Maxime? Hier gibt’s ihre hottesten Looks zum Nachshoppen

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X