Très Click
28.03.2019 von Très Click

Im neuen „KUWTK“-Trailer dreht sich alles um Khloé Kardashian – und den Fremdgeh-Skandal

Ok, Leute. Vielleicht kuschelt ihr euch am besten noch mal ins Bettchen, macht euch ’nen Beruhigungstee oder sorgt zumindest dafür, dass ihr bequem sitzt. Denn dieser Trailer hat es in sich. 😅(Sowohl für Hater als auch für Liebhaber der Reality-TV-Familie).

Versteht uns nicht falsch: Die Kardashians sind bekannt für das ganz große Drama und dafür, selbst an den größten Tiefpunkten ihres Lebens die Kamera draufhalten zu lassen. Das kann man emotional finden… oder für reine Geldmacherei halten (vermutlich ist es einfach beides).

Fakt ist aber: Der neue Trailer zu „Keeping Up With The Kardashians“ toppt vieles bisher Dagewesene. Und zwar so sehr, dass selbst uns mal kurz ein Schauer über den Rücken läuft. Mittelpunkt des angekündigten Dramas? Khloé Kardashian (of course). Denn nachdem der Vater ihres Babys, Tristan Thompson, im Februar ausgerechnet mit Kylie Jenners bester Freundin Jordyn Woods fremdgegangen war, schien es fast unvermeidlich, diese Thematik in der 16. Staffel auszuschlachten aufzugreifen…

Was sollen wir sagen, wir werden auf jeden Fall nicht enttäuscht. Das durchlebte Leid springt uns schon im „KUWTK“-Trailer fast in die Arme. Und auf einmal ist es dann doch da… dieses gewisse Mitleid Khloé Kardashian gegenüber. Denn auch wenn man ihre Entscheidung nicht gut heißen mag, diesen Skandal so medienwirksam darzustellen und damit auch noch Kohle zu scheffeln – verdient hat es trotzdem absolut niemand, von seinem Partner so verletzt und gedemütigt zu werden.

Was wir in der kleinen Vorschau also zu sehen bekommen, sind Tränen, Zusammenbrüche, Verrat und… noch mehr Tränen.

„KUWTK“ is all about the Cheating-Skandal

Eine verheulte Khloé sitzt aufrecht da, in perfekt ausgeleuchtetem Rosa, und schnieft: „Es ist einfach scheiße, dass es so öffentlich sein muss. Ich bin nicht nur eine Fernsehsendung. Das ist mein Leben.“ (Kein Kommentar an dieser Stelle…) Und fügt etwas später hinzu: „Tristan liebt mich vielleicht sogar, was auch immer das bedeutet – aber er hat einfach keinerlei Respekt vor mir.“ (❗️)

Sie schreit jemanden über das Telefon an, verliert die Nerven und spricht davon, dass sie im Moment kein Licht am Ende des Tunnels sehe. Das alles wird untermalt von dramatischer Musik und Rückblicken aus dem Happy Life von Kylie und Ex-BFF Jordyn Woods.

Drama, Drama, Drama ist also vorprogrammiert. Und wir sind mehr als nur gespannt auf die finalen Zusammenhänge, die es ab dem 31. März auf „E! Entertainment“ zu sehen gibt. Denn dann läuft die neue Staffel „Keeping Up With The Kardashians“ in Amerika an. Bis wir mehr wissen? Halten wir es erstmal mit Khloés Worten (denen wir uns absolut anschließen können!):

„Manchmal vergisst die Welt einfach, freundlich zu sein und dass wir alle etwas durchmachen. Vielleicht hilft schon ein bisschen mehr Verständnis… denn das hier ist wirklich richtig scheiße.“

Und jetzt… lasst euch vom Drama anstecken:

Das wird dich auch interessieren

khloe-kardashian-betrogen
21. Februar 2019
by Très Click

Wie bitte?! Tristan Thompson soll das Beziehungsaus mit Khloé „nicht wirklich interessieren“

khloetristanthumb
20. Februar 2019

ALLES, was du jetzt über die Trennung von Khloé Kardashian und Tristan Thompson wissen musst

khloe-kardashian-1538070459kopie
28. September 2018

Dieser KUWTK-Trailer zeigt, wie Khloes Familie auf Tristan Thompsons Seitensprung reagierte!

kimye
27. Februar 2019

Aha, so sieht’s bei Kim und Kanye also am Frühstückstisch aus… oder auch nicht

travis-scott-kylie-jenner-cheating
1. März 2019
by Très Click

Wait a second! Ist jetzt etwa auch noch Travis Scott Kylie Jenner fremdgegangen?!

cowprint
29. Januar 2019

Cow-Print ist der kuhlste Animaltrend 2019 und Kylie Jenner trägt ihn auch schon

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X