Kein Highlight: Kylie Jenner verägert ihre Fans mit leeren „Kylighter“-Verpackungen

Stellt euch vor, ihr bestellt etwas online, ihr freut euch riesig, checkt jeden Tag die Tracking-Nummer, könnt es nicht erwarten, bis der Postbote klingelt. Ihr bekommt endlich euer Paket, öffnet die Verpackung und es ist NICHTS darin!

Schon allein die Vorstellung ist eigentlich schlimmer, als wenn das gewünschte Piece schon im Store ausverkauft ist!

Aber das ist wirklich passiert und zwar den Kunden von Kylie Cosmetics: Die Firma von Kylie Jenner verschickte einfach mal leere Highlighter  – also nur die Verpackung, ohne Inhalt.

Wie ärgerlich ist das denn? Zumal die „Kylighter“ vom Kardashian-Jenner-Spross bestimmt gleich ausverkauft waren (so wie Kylies begehrte Lip Kits) und man sie nicht einfach nachbestellen konnte.

Die verärgerten Kunden lassen ihrem Frust freien Lauf – auf Instagram, Twitter und Co. beschweren sie sich: Userin „Knoasha“ schreibt unter ihre leere Verpackung: „Was zum Teufel soll ich damit machen?“

Tja, schminken schon mal nicht! Mittlerweile hat sich der Kundenservice von Kylie Cosmetics zu Wort gemeldet und die Fans per Mail benachrichtigt, dass die Highlighter nachgeschickt werden.

Da kann man ja schon fast froh sein, dass wir hier in Deutschland die Produkte gar nicht mehr erst bestellen können.

 DIE LEEREN „KYLIGHTER“ VON KYLIE COSMETICS

  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Das wird dich auch interessieren

Wir fliegen auf Flamingo-Haare!
24. Mai 2018

Wir fliegen auf Flamingo-Haare!

Neuer Trend: Glitzer-Po!
22. Mai 2018
by Très Click

Seid ihr bereit für die Glitzer-Pos?

BFF-Tattoos? Wir sind dabei!
23. Mai 2018

Wie cool: Du kannst dir deine BFF als temporäres Tattoo machen lassen

sommersprossen
25. Mai 2018

Darum möchte ich meine Sommersprossen nicht abdecken

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.