Très Click
06.05.2016 von Très Click

Kylie Jenner macht jetzt auch Musik

Kylie Jenner scheint irgendwie gelamgweilt zu sein. Sie verkauft ihre supertollen Lip Kits, sie designt Bademode und jetzt macht sie auch noch Musik.

Zugegeben, alles was Kylie anfasst wird irgendwie zu Geld, aber der gemeinsame Song „Beautiful Day“ mit Rapper Lil Yachty und Produzent Burberry Perry ist da… naja… vielleicht eine Ausnahme. Offen gesagt, den Song können wir uns nicht einmal schönreden. Die Musik-Karriere sollte sie lieber weiterhin ihrem Schwager Kanye West überlassen und sich ihren Lip Kits widmen.

Für alle, die sich Kylies Song trotzdem einmal geben wollen

Apropos Lip Kit: Da gibt’s auch Neuigkeiten. Kylie hat gestern sowohl auf Snapchat als auch auf Instagram verkündet, dass ihre Lip Kits Zuwachs erwarten. Exposed heißt die neue Farbe, die es in Kürze neben zwei weiteren Shades geben soll. Und falls ihr euch schon gefragt habt, welches Nude sie wohl in den letzten Wochen auf ihren Insta-Fotos trägt: Exposed ist die Antwort!

Das wird dich auch interessieren

feminist-in
11. Juni 2021

Sorgt genderneutrale Sprache für mehr Gerechtigkeit… oder wird da was überbewertet?

thumb_ti
14. Juni 2021

Mehr Liebes-Chaos geht nicht: Der Recap zum „Temptation Island“-Finale

thumb_
15. Juni 2021
by Très Click

„Let Love Rule“: Das neue Dating-Format, das Liebe ohne Ablenkung verspricht

rory
16. Juni 2021
by Très Click

Dieser Insta-Post macht alle „Gilmore Girls“-Fans richtig sauer

nika
18. Juni 2021
by Très Click

Nika Irani erhebt Missbrauchs-Vorwürfe gegen deutschen Rapper: „Habe über 20 Mal Nein gesagt“

em-2021-tweets
16. Juni 2021
by Très Click

Mats Hummels schießt Frankreich zum Sieg – und na ja, Twitter hat dazu einiges zu sagen…

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X