Uff … Darum macht das Netz Kylies Face Scrub komplett nieder

It-Girl und Unternehmerin Kylie Jenner hat sich ihre Milliarden Dollar geschnappt, um mal eben das nächste große Ding an den Start zu bringen: KYLIE SKIN. 🙌🏻

Ab dem 22. Mai 2019 bringt die Jüngste des Kardashian-Jenner-Clans ihre neue Skincare-Linie auf den Markt und verspricht glutenfreie, vegane und tierversuchsfrei produzierte Produkte, ganz ohne Parabene und Sulfate, die für jeden Hauttypen geeignet sind – oder sein sollen. 💅🏻

Klingt zunächst nach einem weiteren großen Erfolg im Beauty-Segment für Kylie, schließlich sind ihre Produkte bei Kylie Cosmetics oft direkt nach dem Launch ausverkauft… Doch schon bevor die neue Kosmetiklinie in Amerika auf den Markt kommt, sorgt sie in den sozialen Netzwerken für riesigen Wirbel! 😱

Im Mittelpunkt des Shitstorms steht das Walnuss-Gesichtspeeling aus der Pflegeserie. Wie das britische Magazin Daily Mail berichtet, schlagen sowohl Fans als auch Experten aus der Kosmetik-Branche Alarm und warnen vor einer Behandlung mit dem Kylie Face Scrub. Grund dafür ist der Inhaltsstoff „Walnuss“, oder wie Kylie es genauer nennt „das feine Walnuss-Puder“. 😱

Laut der Twitter- und Instagram-Kommentatoren können durch die feinen und zudem SEHR scharfen Partikel Mikrorisse an der Hautoberfläche entstehen. Walnuss sei auf keinen Fall als Bestandteil für Kosmetik-Produkte und für die täglichen Reinigung geeignet. Das betrifft nicht nur Allergiker – da sind sich die Nutzer einig und zeigen ihre Besorgnis in zahlreichen Tweets. 🔥

Kylie Skin ein großes „No No“? – Fans und Experten sind sich einig

„Das ist schrecklich. Ein Walnusspeeling?! Es ist tragisch, wenn man weiß, dass Millionen von Mädchen diesen Müll kaufen und ihre Hautbarrieren damit zerstören werden.“

„EIN WALNUSS-GESICHTSPEELING ?! Warum versucht Kylie, unsere Haut zu zerstören? Omfg“

„Bevor und nachdem wir dachten, dass Walnüsse in unseren Gesichtsreiniger gehören.“

„Und Kosmetiker und Dermatologen seufzen überall…“

„VERWENDET KEIN PEELING. DAS VERURSACHT RISSE IN DER HAUT“

Alle momentan in Kylies Jenners Kommentaren:

Und auch Experten haben sich in der Zwischenzeit via Instagram und Twitter zu Wort gemeldet – auch hier zeichnet sich ein ziemlich klares Bild ab. Die meisten stufen das Walnuss-Produkt aus der Kylie Skin Serie als bedenklich und gefährlich ein. Sie selber würden das Produkt keinem ihrer Kunden empfehlen, so liest man. Wieder andere erkundigen sich nach weiteren Bestandteilen des Face Scrubs, um sich ein besseres Bild machen zu können.

Natürlich ist jede Haut anders und welche Produkte und Inhaltsstoffe für eure (oder Kylies 😅) Haut geeignet sind, müsst ihr selber herausfinden. Aber besonders bei empfindlicher Haut sollte man mit einem Dermatologen sprechen, bevor man neue Peelings und Waschlotionen verwendet, die die Hautoberfläche angreifen könnten. So vermeidet ihr Reizungen und Rötungen. 👏🏻

Kylie selbst hat sich noch nicht zu den Bedenken ihrer Fans geäußert. Da sie über genügend finanzielle Mittel verfügt, um die Inhaltsstoffe ihrer Beauty-Produkte von den besten Fachleuten der Welt entwickeln zu lassen, hoffen wir sehr, dass bei der Produktion auf die Risiken von Wallnuss geachtet wurde. Vielleicht könnte eine Verwendungsempfehlung seitens Kylie Skin die aufgescheuchte Twitter-Community etwas besänftigen …😉

Das wird dich auch interessieren

game-of-thrones-urban-decay
1. April 2019
by Très Click

Urban Decay und Game of Thrones launchen eine gemeinsame Kollektion? Ok, wir RASTEN offiziell aus!

mac-cosmetics-kollektion
29. März 2019
by Très Click

Ähm, ganz kurz – WIE SCHÖN ist bitte die neue Marble-Kollektion von M.A.C Cosmetics?!

kylie-jenner-schminkvideo-routine-thumb
29. Juni 2018
by Très Click

Kylie Jenners Schminkroutine besteht aus 37 Schritten und ja, die kannst du jetzt nachschminken

cowprint
29. Januar 2019

Cow-Print ist der kuhlste Animaltrend 2019 und Kylie Jenner trägt ihn auch schon

giphy
26. Februar 2019

Warum ich euch heute vom Microblading abraten würde

tranen-augen-trick
15. April 2019

Dieser Make-up-Artist verrät einen Trick gegen tränende Augen – und er ist SO naheliegend

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X