Sehen wir da ein Babybäuchlein? Kylie Jenner hat sich ENDLICH zum ersten Mal öffentlich gezeigt!

Die halbe „Popkultur-Welt“ sitzt auf glühenden Kohlen! NOCH hat nämlich keiner der Familie Kardashian/Jenner die Schwangerschaft von Kylie Jenner bestätigt. Das Einzige, was wir bekommen haben, ist das kryptische Statement von „Momager“ Kris Jenner gegenüber thecut.com: „Irgendetwas passiert immer, jeden einzelnen Tag. Man weiß nie, was jeden Moment ausbrechen kann“.

Auffällig ist auf jeden Fall, dass niemand die Schwangerschaft offiziell bejahen oder verneinen und sich somit direkt zu den Gerüchten äußern möchte – das, obwohl Kylie selbst weiterhin unerwartet aktiv im Sozialen Netzwerk bleibt.

Was wir aber sicher wissen ist, dass die Jüngste des Kardashian-Klans ungewöhnlich weite Kleidung trägt!

Erster öffentlicher Auftritt!

Am Wochenende wurde sie zum ersten Mal nach den Baby-Gerüchten öffentlich gesichtet. Kylies Freund und angeblicher Baby-Daddy, Travis Scott, performte auf dem „iHeartRadio Festival“ am Samstag in Las Vegas und Kylie war vor Ort, um ihren Freund zu unterstützen. Dabei trug die sonst sehr figurbetonte-Kleidung-liebende-Kylie ein weites, langes T-Shirt und eine Hose – was aktuell ihre Lieblings-Kombi zu sein scheint.

Im Netz befinden sich Bilder vom Abend des Festivals, auf denen man eine leichte Wölbung bei Kylie sehen kann. Cosmopolitan.com teilte ein Foto von Jenner und Travis Scott, auf dem das Paar zurück auf das Hotel-Zimmer von Scott gehen (hier der Link zum Bild: Cosmoplitan.com).

Am Sonntag postet sie selbst, zu Ehren des Geburtstages ihrer BFF, ein Bild von sich und Jordan Woods, in einem schwarzen, weiten Sweatshirt und roten Sweatpants – was sonst… Das Interessante an dem Bild: Sie hebt dabei ihr Oberteil etwas hoch und zeigt leicht ihren Bauch – will Kylie uns damit reizen oder vielleicht sogar etwas mitteilen?! 

Die Gerüchteküche brodelt immer stärker!

Rapper und Ex-Freund Tyga äußerte sich zu dem Thema, nachdem die ersten Gerüchte aufkamen, und teilte ein Snapshot (löschte es aber kurze Zeit darauf leider wieder), mit den Worten: „Zur Hölle Nein, das ist mein Kind ? ? ?  „. Kann das sein? Ist nicht Travis der Vater, sondern doch Tyga, mit dem sie eine langjährige Beziehung hatte?! Wir sind verwirrt…

Ob wir von der „Kylie Cosmetics“-Gründerin eine offizielle Aussage bekommen werden, ist schwer zu sagen – sie hat sichtlich Spaß dabei, ihre Fans mit den Gerüchten zu necken. Höchstwahrscheinlich werden wir das erste und offizielle Statement doch erst vom Baby selbst bekommen ? !

Das wird dich auch interessieren

das-neue-normal
22. Mai 2020
by Très Click

9 Alltagssituationen, die zeigen, wie „das neue Normal“ für uns alle aussehen kann

burger-king-krone-abstand
25. Mai 2020
by Très Click

Burger King präsentiert die Social-Distancing-Krone – um humorvoll Abstand zu wahren

have_a_good_trip__adventures_in_psychedelics_00_46_48_17_r3
19. Mai 2020

Ich habe Netflix‘ LSD-Doku „Psychedelische Abenteuer“ bekifft geschaut – meine stoned Review

elon-musk-baby-neuer-name
27. Mai 2020
by Très Click

Nichts mit „X Æ A-12“?! Elon Musk muss den Namen seines Babys ändern…

labor-of-love-thumb
25. Mai 2020
by Très Click

„Labor of Love“ toppt alle bisherigen Trash-Formate – hier wollen 15 Männer eine Frau schwängern!

body-filmeserien
22. Mai 2020

Diese 10 Bodypositivity-Serien und -Filme sind ein Must-Watch für unser Selbstwertgefühl

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X