Photoshop-Fail? Kylie Minogue hat hier vielleicht ein kleines bisschen getrickst

Hups. Hat es da etwa jemand zu gut mit dem Verschönern gemeint?

Stars und Sternchen sind ja bekannt dafür, ihre Bilder oft akribisch genau auszubessern, bevor sie überhaupt den Weg auf die diversen Online-Plattformen finden.

Nicht weiter überraschend also, dass wir auf Instagram und Co. hauptsächlich makellose Haut, glatte Beine und dünne Taillen vorfinden. Das eine oder andere Mal meint es dann aber doch jemand ein wenig ZU GUT und das Tricksen fällt auf. Photoshop ist eben ein feines Handwerk. ?

In diese Falle soll jetzt auch Kylie Minogue getappt sein. Zumindest werfen ihr das ihre Fans auf Instagram vor. Die Einwände beziehen sich auf ein Bild, das eigentlich ihren neuen Kalender für 2018 bewerben soll. Doch diese Info geht bei all den anklagenden Kommentaren eher unter.

Hat Kylie Minogue etwas nachgeholfen?

Und tatsächlich, der Schatten an der Wand hinter Kylie biegt sich nicht gerade unauffällig nach außen. Ob sie ihrem Hintern da wohl ein kleines Lifting verpasst hat?

Von Kylie Minogue selbst gibt es dazu ein klares „Nein“. In einem neuen Instagram-Post zeigt sie ein weiteres Bild des Shootings und verpasst dem ganzen die Power-Caption: 

„Ihr Lieben, habt Adleraugen!! Ich werde das ‚Chateau Marmot‘ bitten, seine Wände zu glätten, dabei ist das doch Teil des Charmes!“

Sie wehrt sich also aktiv und vehement gegen die Vorwürfe… und ja, auch hier machen Wand und Schatten einen leichten Bogen, ganz unabhängig vom Booty. Ob da nun wirklich alles Natur ist oder Kylie ihre Fans nur geschickt besänftigen will? Das weiß wohl nur sie (und vielleicht ihr Photoshop-Assistent ?)

Fakt ist aber: Mit Hilfe des neuen Gesetzes aus Frankreich wäre zumindest in Magazinen auf jeden Fall Schluss mit Rätselraten um die ganzen möglichen #photoshopfails!

Das wird dich auch interessieren

lizzo-statement-insta
2. Juni 2020

Lizzo hat eine wichtige Botschaft an ihre weißen Fans: „Solange ihr schweigt, seid ihr Teil des Problems!“

waffeleisen-lego-stil
3. Juni 2020
by Très Click

Mit dem Essen spielen? Ist bei diesem Waffeleisen im LEGO-Stil sogar erwünscht!

curfew-calls-review
5. Juni 2020

„Curfew Calls“ wurde ausschließlich per Zoom gedreht – und das Ergebnis ist einfach so SO gut!

angry-cat
5. Juni 2020
by Très Click

Dürfen wir vorstellen? Die „neue“ Grumpy Cat … und sie ist NOCH wütender als ihre Vorgängerin

athletin-a-doku
4. Juni 2020

Die neue Netflix-Doku „Athletin A“ beleuchtet einen der größten Missbrauchsskandale im US-Turnsport

das-neue-normal
2. Juni 2020

11 Alltagssituationen, die zeigen, wie „das neue Normal“ für uns alle aussehen kann

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X