So reagierte Lady Gagas Familie auf ihren Oscar-Auftritt

Auch drei Tage nach der Oscarverleihung reden noch immer alle von Lady Gagas Performance. Mit ihrem Song „Til It Happens to You“ verarbeitet die Sängerin nämlich ein traumatisches Erlebnis aus ihrer Jugend.

Im Alter von 19 Jahren wurde Stefani Germanotta (so heißt Lady Gaga im echten Leben) Opfer von sexueller Gewalt. Bereits 2014 erzählte sie dem US-Radiomoderator Howard Stern in einem Interview von ihrer Vergewaltigung. Die Geschichte schlug schon damals große Wellen.

Doch die wichtigsten Menschen in Gagas Leben wussten bis zu ihrem Auftritt bei den Oscars nichts davon – ihre Familie!

Lady Gaga postete heute ein Foto auf Instagram und verriet, dass sie sich als gläubige Katholikin bisher nie getraut hat „den Menschen, zu denen sie am meisten aufsieht“ von dem Erlebnis zu erzählen. Damit sind ihre Oma Ronnie und ihre Tante Sheri gemeint. Ihre Großmutter rief sie am Morgen nach der Verleihung sofort an und sagte ihr unter Tränen, dass sie nie stolzer auf sie war als an diesem Tag.

Wow, diese Story geht wirklich unter die Haut und Lady Gagas Auftritt vermutlich in die Oscargeschichte ein.

Be brave and speak up!

 

Das wird dich auch interessieren

keep-breathing-ende
11. August 2022
by Très Click

Das Netz regt sich über das Ende von „Keep Breathing“ auf – dabei steckt so viel dahinter!

ayto-tweets-5-6-thumb
17. August 2022

Dreiecksbeziehung, Eifersucht & Handjob – die besten Tweets zur 5. & 6. „AYTO – Realitystars in Love“-Folge

gesundecola-thumb2
11. August 2022

Auf TikTok machen sich Leute gesunde Cola aus Balsamico-Essig – Wie gut schmeckt sie wirklich?

meet-cute-film
17. August 2022
by Très Click

Kaley Cuoco & Pete Davidson in einer Time-Travel-Rom-Com? „Meet Cute“ muss ja süß werden

ayto-kandidat-schwul-aussage-thumb
16. August 2022

Bei „AYTO – Realitystars in Love“ soll ein Kandidat schwul sein? So reagiert das Netz

purple-hearts-netflix
16. August 2022
by Très Click

Militär-Propaganda, rassistisch, misogyn – „Purple Hearts“ wird aktuell im Netz stark kritisiert

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X