Très Click
29.04.2021 / Update: 11.03.2022 von Très Click

Lana Condor & Cole Sprouse zusammen auf dem Mars?! Den Trailer zu „Moonshot“ müsst ihr sehen

Also Leute, drei Sachen wissen wir hier gerade mit großer Bestimmtheit:

1. Wir sind ein bisschen in „Riverdale“-Hottie Cole Sprouse, seine Wuschelhaare und sein bezauberndes Lächeln verknallt. Jaaa, lasst uns!

2. Lana Condor hat uns mindestens genauso doll unser Herz gestohlen. Und außerdem hat sie in „To All The Boys“ definitiv unseren High-School-Traum gelebt. Wir heulen immer noch, dass die Reihe jetzt echt vorbei ist. 😭

Und 3. Genau diese zwei Cuties werden schon ganz bald zusammen in einem neuen Movie zu sehen sein!! 😍

Wie nice ist das, bitte? Lana und Cole… zusammen, wie sie die Welt erobern? Na gut, oder sollten wir eher sagen, den Mars?! Jaha, Freunde… denn genau dort spielt die neue Sci-Fi-Romcom „Moonshot“ von Christopher Winterbauer. Klingt abgespaced, wa‘? 😅 Und das wird die Sache auch. Abgespaced, herrlich komisch und wunderbar gefühlvoll!! Das zumindest verspricht der offizielle Trailer zum Film. Aber worum geht’s überhaupt in „Moonshot“? Dass verraten wir euch doch gerne: Sophie (Lana Condor) ist super sad, weil ihr hotter Boyfriend Calvin (Mason Gooding) aktuell auf dem Mars abhängt. Also beschließt sie, an einem Mars-Programm teilzunehmen, um wieder mit ihrem Boy vereint zu sein. Walt (Cole Sprouse), der offenbar sowas wie ein guter Kumpel von Sophie zu sein scheint und sie in ihrem Vorhaben unterstützt, will das Travel-Girl eigentlich nur am Flughafen verabschieden, als er sich mit an Bord schleicht. Dass das so einfach ist, na mensch. 🤪 Aber es war eben schon immer sein großer Traum zum Mars zu fliegen und nun bekommt er, als Fake-Freund von Sophie, die Chance dazu. Und das scheint eine ziemlich abenteuerliche, spaßige Aktion zu werden. Und jaaaa, wir sehen da ganz eindeutig gewisse Vibes zwischen Walt und Sophie aufkeimen. 😏 Vielleicht ist der Boyfriend da irgendwann ganz schnell vergessen. Oder was meint ihr?

Hier kommt der „Moonshot“-Trailer:

 

Ganz eindeutig! Und wir sind uns übrigens auch ziemlich sicher, dass Lana und Cole während des Drehs ordentlich Fun hatten. Als die News über den Film letztes Jahr rauskam, feuerten die Zwei auf jeden Fall direkt mal los. Lana nur so via Twitter, als feststand, dass Cole den Cast offiziell joinen wird. „Let’s goooo 🚀!!!“

Und von unserem „Riverdale“-Hottie gab’s damals ganz Cole-like natürlich auch ein Statement zu den News. Unter anderem: „Ich bin die letzte Person, mit der du in einem Raumschiff gefangen sein möchtest.“ Och, so schlimm sieht das im Trailer gar nicht aus. 🤪 „Moonshot“ wird übrigens schon am 31. März bei HBO Max erscheinen. Und wir hoffen einfach mal, dass wir das Ding dann vielleicht sogar zeitgleich bei Sky sehen können. Aber sobald es da News gibt, erfahrt ihr sie natürlich hier – und zwar schneller, als Lana und Cole zum Mars düsen können. 🚀

Das wird dich auch interessieren

cole-sprouse-insta-ruckkehr
30. Juli 2020
by Très Click

Cole Sprouse meldet sich nach seiner Auszeit tiefgründig auf Instagram zurück

riverdale-cole-sprouse
13. Dezember 2019

Moment, will Cole Sprouse jetzt echt „Riverdale“ verlassen??? Wehe…

10 Fakten, die jeder mal über Hottie Cole Sprouse wissen sollte
26. Juni 2019

10 Fakten, die ihr definitiv über Hottie Cole Sprouse wissen müsst

to-all-the-boys-spoiler-thumb
3. Juli 2020

Wait, what?! Lana Condor und Noah Centineo spoilern mal eben eine erste Szene aus „To All The Boys 3“

lana-condor-noah-centineo-liebe
15. Januar 2020
by Très Click

Lana Condor spricht Klartext: Das ist dran an der Lovestory zwischen ihr und Co-Star Noah

noah-lana-abschied
26. August 2019
by Très Click

Jetzt heißt es stark bleiben! Lana Condor und Noah Centineo nehmen Abschied von „To All the Boys“

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X