Très Click
16.07.2019 von Très Click

Lana Condor und Noah Centineo flirten wieder auf Instagram – und das kann nur eines bedeuten…

Hach, diese beiden! Unsere allerliebsten Lieblings-Cutiepies. Fast könnten wir angesichts dieses minikleinen Insta-Clips ja schon wieder ins Träumen geraten. Von einer Welt, in der Lana Condor (22) und Noah Centineo (23) tatsächlich mehr sind, als einfach nur Kollegen und best buddies. Aber auch nur fast.

Wir versuchen jedenfalls, auf dem Boden der Tatsachen zu bleiben. Gar nicht mal so leicht, angesichts der Tatsache, dass ein gemeinsames Insta-Video der Schauspieler, witzelnd und blödelnd, eigentlich nur eines bedeuten kann: Der zweite Teil von „To All The Boys I’ve Loved Before“ steckt offenbar gerade mitten in den Dreharbeiten. Oder ist vielleicht sogar bereits abgedreht… 😱

Aber heißt der Videoclip nun auch, dass wir uns wieder Hoffnungen auf eine mögliche Romanze zwischen den Co-Stars machen können?

Ja, die beiden wirken super vertraut. Ja, Lana Condor ist einfach der zuckersüßeste Mensch auf der Welt. Und ja verdammt, dieser kleine Ausschnitt macht Lust auf MEHR (und damit meinen wir nicht nur den zweiten Teil der Filmreihe)… Trotzdem lautet die Antwort auf diese Frage ganz eindeutig: leider nein.

Lana Condor und Noah Centineo machen es spannend:

(Aber seid unbesorgt, keine Pizza kam beim Filmen dieses Videos zu Schaden… 😏)

Mehr als harmloses Flirten scheint wirklich nicht drin zu sein. Da können wir interpretieren, so viel wir nur möchten. Die gegenseitige Liebelei beschränkt sich wahrlich nur auf die der beiden Charaktere Lara Jean Covey and Peter Kavinsky.

Auch Noah und Lana lieben sich wirklich, ABER…

In einem Interview der vergangenen Presse-Tour, das die Cosmopolitan US zitiert, stellt Lana Condor bezüglich der anhaltenden Gerüchten bereits klar: „Wir lieben uns wirklich. Aber man kann jemanden auch auf sehr platonische Weise wirklich lieben.“

Sorry, Leute. Das war’s dann wohl mit unseren Hoffnungen. Aber immerhin können wir unserem liebsten Rom-Com-Pärchen Lara Jean und Peter offenbar ja schon ganz bald wieder beim Flirten zuschauen. Denn den Spekulationen nach, könnte das Sequel zu „TADBILB“ bereits im August 2019, oder aber spätestens im Jahr 2020, auf Netflix erscheinen. Und wir könnten kaum aufgeregter sein! Denn wenn die Chemie zwischen den Rollen auch weiterhin nur ansatzweise so stimmig ist, wie die zwischen den Schauspielern selbst, dann kann ja eigentlich gar nichts mehr schiefgehen… 😏

Das wird dich auch interessieren

tatb-2-ross-butler
3. April 2019

Uh, yeees! DIESER Netflix-Liebling wird im Sequel von „To All The Boys I’ve Loved Before“ mitspielen

Spotted! Wir wissen, wann die 3. „13 Reasons Why“-Staffel auf Netflix startet
5. Juli 2019

Spotted! Wir wissen, wann die 3. „13 Reasons Why“-Staffel auf Netflix startet

Das Sterben ist noch nicht vorbei – Netflix‘ „Russian Doll“ bekommt eine zweite Staffel
13. Juni 2019

Das Sterben ist noch nicht vorbei – Netflix‘ „Russian Doll“ bekommt eine zweite Staffel

giphy-1
27. Mai 2019

Seriencheck: Ich habe „What If“ auf Netflix durchgesuchtet – und verstehe den Shitstorm nicht

the-last-summer-riverdale-netflix
11. April 2019

Riverdale-Star KJ Apa spielt in Netflix‘ neuer Rom-Com mit – und wir haben den Trailer für euch

10 Fakten, die jeder mal über Hottie Cole Sprouse wissen sollte
26. Juni 2019

10 Fakten, die ihr definitiv über Hottie Cole Sprouse wissen müsst

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X