Diese indische DIY-Wunder-Haarkur sorgt im Turbo für lange, gesunde Haare

Herzlichen Glückwunsch an all diejenigen, die mit wunderschönen, gesunden, kräftigen, langen Haaren gesegnet sind. Wer genau das eben nicht ist, der kennt den verzweifelten Kampf mit der eigenen Haarpracht, um diese eeeendlich lang zu bekommen. Man versucht Haaröl hier, Kuren da, regelmäßiges Spitzenschneiden und was es sonst noch für Methoden gibt.

Zumindest mit unnötigen Pflegeritualen könnte demnächst Schluss sein, denn wir haben hier ein indisches Geheimrezept für euch, das eure Haare angeblich in Windeseile wachsen lässt. Für das „Lange und gesunde Haar im Turbo“-Rezept braucht ihr auch lediglich vier Zutaten und ein bis zwei Mal in der Woche am Abend etwas Zeit. Zumindest, wenn man der indischen Beauty-Vloggerin Prachi Glauben schenken kann. Sie verrät in ihrem Video das Familienrezept für gesundes, langes Haar, auf das auch ihre Mutter und Großmutter schwören.

Und so funktioniert’s …

Alles, was man braucht, ist Kokosnuss-Öl, Rizinusöl, Aloe Vera, Vitamin-E-Kapseln und eine kleine Schüssel, um die Tinktur anzumischen. Zunächst massiert man das Aloe-Vera-Gel auf der Kopfhaut ein. Anders als bei Prachi im Video könnt ihr allerdings auch reines Gel in der Apotheke oder online kaufen, schließlich ist es in Deutschland nicht so einfach frische Aloe Vera zu bekommen.

Dann geht’s an die Öl-Vitamin-Mischung. Mischt einfach einen Esslöffel Rizinusöl mit etwa eineinhalb bis zwei Esslöffeln flüssigem Kokosnuss-Öl in einer kleinen Schüssel. Stecht die Vitamin E-Kapsel nun mit einer kleinen Nadel an und gebt die Flüssigkeit ebenfalls dazu. Wärmt dann alles zusammen für etwa fünf Minuten in einem Wasserbad auf. Massiert die Mischung für zwei bis drei Minuten auf eurer Kopfhaut ein und lasst die Tinktur über Nacht ihre volle Magie entfalten. Am Morgen wascht und stylt ihr eure Haare wie gewohnt und das war’s auch schon.

Okay, zugegeben, das klingt schon sehr haarsträubend und echt ein bisschen zu einfach, aber die User-Kommentare unter dem Video haben uns irgendwie neugierig gemacht. So schreibt eine Nutzerin, dass sie die Mischung 1-2 Mal die Woche benutzt hat und innerhalb von nur drei Monaten soll ihr Mähne um 10 bis 12 Zentimeter gewachsen sein. Andere bedanken sich bei Prachi für das Video und sind schlichtweg begeistert.

Okay, zehn bis zwölf Zentimeter Haarwachstum klingt etwas hochgegriffen, wir finden aber: Vielversprechend genug, um dieser indischen Geheimwaffe zumindest mal eine Chance zu geben, oder?

Das wird dich auch interessieren

thumb-gross
4. Dezember 2015

10 Probleme, die nur Frauen mit langen Haaren kennen

tres-click-nasse-haare-2
10. Juni 2017

8 Dinge, die ihr mit nassen Haaren unbedingt vermeiden solltet

tres-click-lange-haare-pflege-3
9. März 2017

5 Tipps für gesunde Haare, die ihr unbedingt kennen solltet

langehaare
25. April 2017

Lange Haare in weniger als einer Minute? Geht dank dieses Gadgets jetzt klar!

glossier-oel
16. Oktober 2019
by Très Click

Wie gut ist das neue Glossier Öl-Serum? Wir testen es für dich

foreo_thumb_600x400
15. Oktober 2019
by Très Click

Die Gesichtsbürste, über die ALLE reden – Ich hab‘ sie ausprobiert!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X