Maxime Früh
06.06.2017 von Maxime Früh

Lauren Conrad bringt ihre erste Schwangerschaftskollektion heraus

Anfang des Jahres hat Lauren Conrad die frohe Botschaft verkündet: Sie und ihr Mann William Tell werden zum ersten Mal Eltern.

Bis es soweit ist (könnte echt jeden Augenblick passieren) hat die Schauspielerin noch fix eine eigene Schwangerschafts-Kollektion auf dem Markt gebracht!

Ihre Linie wird es ab morgen bei Kohl’s zu kaufen geben: Mit diesem Store arbeitet sie schon länger zusammen.

Von der Kollektion gibt es noch nicht so viel zu sehen, aber wenn sie genauso schön wird, wie ihre erste Nicht-Maternity-Linie, können wir nur behaupten:

Das wird ein Verkaufsschlager unter den Muttis und bringt uns so weit, zu fragen: Können wir die Kleidung auch tragen, selbst wenn wir nicht schwanger sind? 😀

Laut Elle US wollte die „The Hills“-Darstellerin auch in ihrer Schwangerschaft endlich „ästhetische“ Kleidung tragen: „Nur weil du schwanger bist, möchtest du nicht deinen Style ändern.“ 

Ihre Kollektion wird vor allen Dingen Kleider und Jeggings beinhalten: Stylish und bequem? Finden wir super!

Links: Lauren Conrad auf ihrer Baby Shower! Rechts: Ein Kleid aus ihrer ersten Kollektion 😍

Mehr über: schwanger, Lauren Conrad, Reality-TV, Schwangerschaft, Schauspielerin, The hills, Maternity-Wear, Fernsehserie, Kohl’s, Schwangerschaftslinie
Credits: Instagram.com/laurenconrad, Instagram.com/laurenconrad_com, Instagram.com/lclaurenconrad
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Erfahre als Erste alles über die neuesten Fashion-Trends und Shopping-Tipps!

Nein danke, shoppen ist nichts für mich
×
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.