Très Click
15.06.2021 von Très Click

„Let Love Rule“: Das neue Dating-Format, das Liebe ohne Ablenkung verspricht

Ja mei, wann steht denn ma‘ wieder a Hüttengaudi an? Seeehr bald und das noch vor dem nächsten Ski-Urlaub hoffentlich! Aber keine Sorge, das ist keine Anspielung auf „Die Alm“, die am 24. Juni auf ProSieben startet. Denn bei „Let Love Rule“ geht es nicht ums Kühemelken, sondern um Slow-Dating. Also um entspanntes Kennenlernen mit viel Zweisamkeit, ganz ohne Konkurrenzkampf. Und die sollen die Kandidat:innen bereits beim ersten Date genießen. Denn das wird ganze 24 Stunden andauern.

Darum geht es in der neuen Dating-Show

Zwei ganz normale Singles, die sich zuvor nie gesehen haben, ziehen für das erste Date zusammen in eine gemütliche Hütte ein. Dort können sie sich einen Tag und eine Nacht lang ungestört kennenlernen, ehe sie entscheiden müssen, ob sie das Liebesabenteuer gemeinsam weiter fortsetzen wollen. Das Maximum wären aber fünf Tage. Pro Folge zeigt RTLZWEI drei Dates, die parallel erzählt werden. So stehen die Chancen wohl besser, dass zumindest bei einem Couple was passiert. Nicht, dass es so öde wird wie bei „Love Island“. Just saying, aber das Format wurde zum Ende hin ja auch ganz gut. 😏

Apropos „Love Island“. Die Ex-Moderatorin Jana Ina Zarella, die in der letzten Staffel ihr Show-Aus bekanntgab, hat sich der Slow-Dating-Bewegung direkt angeschlossen und soll nun die liebeslustigen Singles auf ihrer Seite bei „Let Love Rule“ begleiten. Das gab der Sender in einer offiziellen Pressemitteilung bekannt. Über die Show sagt sie: „Ich freue mich sehr auf die neue Datingshow. Eine intensive Reise zur Zweisamkeit – pur, direkt und unmittelbar, voller Spannung und Flirts.“

Wann startet „Let Love Rule“?

Falls ihr schon Schock-Zustände bei dem Gedanken bekommen habt, was ihr nach „Temptation Island“, „Ex on the Beach“ und Bääätschi mit eurer Freizeit anstellten sollt, dürft ihr an dieser Stelle einmal aufatmen. Denn die Dating-Show soll noch dieses Jahr über unsere Bildschirme flimmern und im Vorabendprogramm von RTLZWEI zu sehen sein. Hmm, PrimeTime-Potenzial hätte die sicher auch gehabt, aber gut. Sicher ist, dass sich das lange Warten auf jeden Fall lohnen wird, denn das Format hat schon großen internationalen Erfolg gefeiert. Und das, obwohl die Show im Januar 2020 zum ersten Mal ausgestrahlt wurde. Die holländischen Kollegen arbeiten sogar schon an einer fünften Staffel! Auch in Belgien, England, Schweden und seit kurzem auch in Portugal, kam die Show bereits sehr gut an. Jetzt darf sich auch Deutschland zu den glücklichen Auserwählten zählen, die den Dating-Trend ausprobieren dürfen.

Natürlich haben wir beim Sender und der Produktionsfirma direkt nachgefragt, ob sie uns schon ein paar Insider-Infos zum Staffelstart und den Kandidat:innen weitergeben können. Leider kam bisher aber noch kein Feedback zurück. Doch für unsere Reality-TV-Fans bleiben wir natürlich hartnäckig.😉 Sobald wir was hören, bekommt ihr hier ein Update!💥

Das wird dich auch interessieren

jennifer-lopez-ben-affleck-kuss
15. Juni 2021
by Très Click

Ahhhh!!! J.Lo und Ben Affleck knutschen wieder öffentlich – und unser Herz hüpft!

thumb_ti
14. Juni 2021

Mehr Liebes-Chaos geht nicht: Der Recap zum „Temptation Island“-Finale

sex-life-netflix
14. Juni 2021
by Très Click

Ihr habt „365 DNI“ schon zehnmal geschaut? Dann wird’s jetzt Zeit für Netflix‘ „Sex/Life“

thumbsat1neu
10. Juni 2021
by Très Click

Die härteste Reality-Show ever: Bei „Das große Promi-Büßen“ können Stars ihren Ruf retten

thumbprincess
9. Juni 2021

„Princess Charming“ wird zu „Love Island“: Twitter FLIPPT aus – und das nicht nur wegen dem ersten Kuss

thumbneu2
8. Juni 2021

Ein „Harry Styles“-Spa-Programm? Danach sind wir wirklich watermelon sugar hiiiigh!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X